Granatapfel Extrakt

Was ist Granatapfel Extrakt im Fitness Lexikon erklärt
Was ist der Granatapfel Extrakt

Granatapfel-Extrakt ist ein Supplement, das aus den Kernen des Granatapfels gewonnen wird. Es soll zum Beispiel den Pump und die Regeneration verbessern können.

Was ist Granatapfel Extrakt und welche Vorteile hat er?

Mit Granatapfel-Extrakt ist ein Nahrungsergänzungsmittel gemeint, das aus den roten Kernen des Granatapfels gewonnen wird. Granatapfel-Extrakt soll besonders reich an Antioxidantien sein, daneben werden dem natürlichen Nahrungsergänzungsmittel viele weitere Vorzüge zugeschrieben, die vor allem für BodybuilderInnen interessant sein könnten. So soll Granatapfel-Extrakt den Pump beim Training verbessern und zu einer besseren Regeneration beitragen können. Außerdem werden dem Extrakt positive Effekte auf die Leistungsfähigkeit zugeschrieben.

Was ist Granatapfel-Extrakt?

Granatäpfel sind nicht jedermanns Sache. Sie sollen zwar überaus gesund sein, allerdings lassen sich die roten Kerne der Frucht, die von relativ hartem Fruchtfleisch umschlossen werden, nicht so leicht entfernen. Die Kerne werden am besten pur gegessen oder für die Herstellung von Säften und Smoothies verwendet. Sie sind allerdings für ihre stark färbenden Eigenschaften bekannt, weshalb viele Menschen sie gänzlich meiden.

Granatäpfel wachsen an immergrünen Bäumen, die auch als Sträucher kultiviert werden und in warmen Regionen, wie zum Beispiel im Mittelmeerraum, Ägypten, Asien und in der Türkei, heimisch sind. Unter der harten Schale verbergen sich zahlreiche Kammern, die die roten Kerne der Frucht umschließen. Sie sind sehr saftig, färben jedoch auch sehr stark. Aus diesem Grund greifen viele Menschen lieber gleich zu einem Nahrungsergänzungsmittel, das den Extrakt des Granatapfels enthält.

Engel Nutrition Premium Post Workout - 2000g Dose

    Highlights Premium Post Workout:

  • Profesionelle All-in-One Muskel-Versorgung nach dem Training
  • Perfekt für Muskelaubau & Regeneration
  • Weltweit einzigartige Rezeptur aus über 30 Inhaltsstoffen
  • Mit vielen patentierten Premium-Nährstoffen
  • Vollständig recyclingfähige PET Dosen
  • Made in Germany

Woraus besteht Granatapfel-Extrakt?

Granatapfel-Extrakt ist im Prinzip mit den natürlichen Kernen des Granatapfels vergleichbar, wobei die Inhaltsstoffe des Extraktes wesentlich konzentrierter sind. Granatapfel-Extrakt soll zum Beispiel besonders reich an sekundären Pflanzenstoffen sein, denen man antioxidative Eigenschaften zuschreibt. Sie sollen die Zellen vor freien Radikalen schützen können, die zu Zellschäden führen und die Zellalterung beschleunigen können. Granatapfel-Extrakt soll überdies nicht nur viel Vitamin C enthalten – der Extrakt soll außerdem einen hohen Anteil an Vitamin K, Folsäure und Kalium haben.

Welche Wirkungen werden Granatapfel-Extrakt zugeschrieben?

Im Vordergrund stehen natürlich die antioxidativen Eigenschaften des Granatapfels, weshalb die Frucht in vielen Ländern als „natürlicher Jungbrunnen“ bezeichnet und seit vielen Jahrtausenden kultiviert wird. Aufgrund der Vielzahl an Nährstoffen, die in den roten Kernen des Granatapfels enthalten sind, gilt die Frucht außerdem als „Superfood“. Oxidativer Stress kann vor allem dann entstehen, wenn der Körper über einen längeren Zeitraum Stress ausgesetzt ist, was im Alltag und im Sport leicht der Fall sein kann. Granatapfel-Extrakt soll die Auswirkungen von oxidativem Stress lindern können.

Ein weiterer Vorteil von Granatapfel-Extrakt sollen die entzündungshemmenden und durchblutungsfördernden Eigenschaften sein, weshalb er zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und entzündlichen Gelenkerkrankungen sowie zu deren (begleitende) Behandlung eingesetzt werden kann. Selbst das Verdauungssystem soll der Extrakt positiv beeinflussen können, indem er zu einem natürlichen Gleichgewicht der Darmflora beitragen und den Cholesterinspiegel normalisieren kann.

Eine besondere Wirkung soll der sogenannten Ellagsäure zugeschrieben werden, die zu den sogenannten Polyphenolen (sekundäre Pflanzenstoffe) gehört und nicht nur in Granatapfel-Extrakt, sondern auch in Himbeeren oder Erdbeeren enthalten ist. Die Säure soll angeblich stark antioxidativ wirken und den Testosteronspiegel positiv beeinflussen können, was womöglich zu einem besseren Muskelaufbau beitragen kann.

Welche Vorteile kann Granatapfel-Extrakt für Sportler haben?

Granatapfel-Extrakt kann viele Vorteile haben – vor allem für Sportler, die mehrmals die Woche intensiv trainieren und im Training und Wettkampf hohen Belastungen ausgesetzt sind. Granatapfel-Extrakt soll sich gerade im Bodybuilding als Nahrungsergänzung eignen, da man dem Extrakt nachsagt, dass er den Testosteronspiegel anheben kann. Ein höherer Testosteronspiegel kann in Verbindung mit einer eiweißreichen Ernährung und einem angepassten Training den Muskelaufbau verbessern.

Ein verbesserter Testosteronspiegel kann sich wiederum nicht nur positiv auf die Regeneration auswirken – er soll auch den Muskelpump verbessern können, da der Granatapfel-Extrakt die Durchblutung steigern kann. Die verbesserte Durchblutung – kombiniert mit einem Anstieg des Testosteronspiegels – kann hingegen positive Auswirkungen auf die Nährstoffaufnahme haben, was letztendlich zu einem besseren Muskelaufbau und einer besseren Regeneration führen kann. Die enthaltenen essenziellen Nährstoffe, allen voran Vitamin C und K, Kalium und Folsäure, können den regenerativen Effekt maßgeblich unterstützen.

Ein weiterer Vorteil für Sportler ist die bereits angesprochene antioxidative Wirkung des Granatapfel-Extraktes, weil man davon ausgeht, dass er zur Vorbeugung von Zellschäden infolge von freien Radikalen beitragen kann. Außerdem soll er entzündungshemmend wirken können, sobald er über einen längeren Zeitraum eingenommen wird. Dass der Extrakt Arthrose und Gelenkschmerzen lindern und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken kann, ist ein weiterer Vorteil des Nahrungsergänzungsmittels.

Was für Sportler ebenso interessant sein dürfte, ist die Vermutung, dass der Granatapfel-Extrakt womöglich die Leistungsfähigkeit verbessern kann, wenn er zirka 30 Minuten vor dem Training eingenommen wird. Aufgrund der verbesserten Durchblutung soll der Körper außerdem nicht so schnell ermüden. Experten vermuten sogar, dass der Extrakt selbst die kognitive Leistungsfähigkeit verbessern und beim Abnehmen helfen kann.

Für wen ist Granatapfel-Extrakt geeignet?

Granatapfel-Extrakt ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das grundsätzlich für jeden interessant sein dürfte, der sich ein natürliches Supplement wünscht. Insbesondere Sportler sollen von dem Extrakt profitieren können, da der Granatapfel antioxidative Eigenschaften haben und zu einer besseren Leistungsfähigkeit und Regeneration und einem besseren Pump beitragen soll. Außerdem soll Granatapfel-Extrakt die Durchblutung verbessern können, was wiederum die Nährstoffaufnahme (nach dem Training) unterstützen kann.

Granatapfel-Extrakt Einnahme und Dosierung

Granatapfel-Extrakt wird in der Regel in Kapseln angeboten, die den konzentrierten Extrakt der Granatapfel-Kerne enthalten. Bei einigen Herstellern ist nur eine Kapsel täglich notwendig, während andere Hersteller mehrmals täglich eine Kapsel Granatapfel-Extrakt zu den Mahlzeiten empfehlen. An Trainingstagen kann der Extrakt auch zirka 30 Minuten vor dem Training eingenommen werden, da man davon ausgeht, dass er die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern kann.

Nichtsdestotrotz sollten sich Konsumenten immer an die vom Hersteller empfohlene Dosierung halten.

Fazit

Granatapfel-Extrakt werden viele positive Wirkungen auf den Körper und die Gesundheit zugeschrieben, weshalb er vor allem von Sportlern konsumiert wird. Er soll zum Beispiel die Leistung steigern und den Pump im Training verbessern können, während er nach dem Training zu einer besseren Regeneration beitragen kann. Außerdem schreibt man dem Extrakt eine durchblutungsfördernde Wirkung zu, sodass der Körper die in der Ernährung enthaltenen Nährstoffe optimal verwerten kann.

Aufgrund der beschriebenen Wirkungen soll sich der Extrakt sowohl als Pre-Workout-Shake als auch als Post-Workout-Shake eignen – am besten in Kombination mit einem Eiweißpulver (zum Beispiel Whey Protein).