insgesamt 14 Produkte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge
 


01. Was sind Kniebandagen?
02. Welche Funktion übernehmen Fitness Kniebandagen?
03. Was solltest du beim Kauf einer Fitness Kniebandage beachten?
04. Fazit?

Was sind Kniebandagen?

Kniebandagen sind Hilfsmittel, die eine Schutz- und Stützfunktion übernehmen. Das Wort Bandage kommt aus dem Französischen – übersetzt heißt es „Verbindung“ - eine Bezeichnung, welche die Funktion dieses Hilfsmittels am besten beschreibt.

Kniebandagen gibt es im Fitness Shop Sportnahrung Engel in den unterschiedlichsten Formen und Materialien. Sie werden nicht nur prophylaktisch, sondern auch therapeutisch eingesetzt, um das Kniegelenk zu stützen und vor Verletzungen zu bewahren. Bei Sportnahrung Engel kann der Kraftsportler und Bodybuilder Kniebandagen kaufen, die entweder über das Knie streifen oder um das Knie gewickelt werden.

Welche Funktion übernehmen Fitness Kniebandagen?

Kniebandagen können grundsätzlich

  • zur Vorbeugung oder
  • zur Ausheilung von Knieverletzungen

getragen werden.

Kniebandagen als Prophylaxe

Gerade im Sport kann es sinnvoll sein, die Kniebandage vorbeugend zu tragen. Das Knie ist häufig großen Belastungen ausgesetzt, die das Gelenk und seine Muskeln, Bänder und Sehnen enorm beanspruchen. Je größer die Belastung ist, desto größer ist das Risiko von Verletzungen

Kniebandagen können das Kniegelenk zwar nicht vor Verletzungen schützen, jedoch können sie den Druck, der auf das Knie einwirkt, etwas abmildern. Sie sind vor allem dann sinnvoll, wenn eine erhöhte Sturzgefahr besteht oder wenn andere Spieler durch ein Foul zu einer Verletzung beitragen.

Dass Kniebandagen das Kniegelenk rundum stützen, ist ein großer Vorteil. Somit schützen sie es vor allem dann, wenn Sportler schnelle Bewegungsabläufe ausführen, plötzlich abstoppen oder das Knie versehentlich verdrehen.

Im Handball und Fußball geschieht dies besonders häufig, jedoch ist die Belastung beim Jogging, im Bodybuilding und Fitness, beim Gewichtheben, CrossFit und Powerlifting ebenso groß.

Kniebandagen als therapeutisches Mittel

Die Anwendungsgebiete von Kniebandagen als therapeutisches Hilfsmittel sind groß. Kniebandagen üben grundsätzlich einen leichten Druck auf das Kniegelenk aus, weshalb sie die Durchblutung und die Lymphaktivität fördern und somit

  • zur Regeneration des Kniegelenkes,
  • zum Rückgang einer möglichen Schwellung
  • zur Reduzierung von Schmerzen

beitragen können.

Im Sport werden sie auch gerne bei Belastungsschmerzen getragen, die durch häufige oder äußerst schwere Trainingseinheiten zustande kommen. Sobald das Kniegelenk ständig überlastet wird, können

  • Verletzungen der Sehnen oder Bänder,
  • Knorpelschäden,
  • Arthrose (degenerativer Gelenkverschleiß)

die Folge sein. Durch die Schmerzen schränken Sportler die Bewegung ein. Diese Schonhaltung kann jedoch zu einem Abbau der Muskulatur, des Knochens und des Knorpelgewebes führen.

Eine Kniebandage kann diesen degenerativen Prozessen entgegenwirken, weil sie das Gelenk in seiner Bewegung stärkt - die Bewegung aber nicht behindert.

Was solltest du beim Kauf einer Fitness Kniebandage beachten?

Kniebandagen die im Kraftsport und Bodybuilding verwendet werden, sollten vor allem fest sitzen, damit sie das Gelenk stützen können. Bei Sportnahrung Engel kannst du deshalb elastische Kniebandagen (Neopren) kaufen, die besonders eng anliegen und einen festen Druck auf das Kniegelenk ausüben. Somit können sie das Knie vor abrupten Bewegungen, Drehungen und Sprüngen schützen und das Risiko von Sportverletzungen reduzieren.

Zu fest sitzen dürfen sie allerdings nicht, um den Blutfluss nicht zu unterdrücken. Eine zusätzliche Polsterung im Bereich des Knies bietet zudem einen ausreichenden Schutz vor Prellungen, die im Ballsport häufiger auftreten.

Fazit

Unsere Fitness Kniebandagen werden in vielen Sportarten zur Vorbeugung und Ausheilung von Verletzungen eingesetzt. Sie liegen besonders eng an, um das Knie vor abrupten Bewegungen, Stößen und Drehungen zu schützen und höhere Belastungen abzumildern.