insgesamt 15 Produkte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge
 

Welche Vorteile haben Fitnesshandschuhe ohne Handgelenkbandage?

Trainingshandschuhe haben grundsätzlich den großen Vorteil, dass sie die Hände vor kleinen Verletzungen, Rissen und Schwielen schützen können, ohne die Beweglichkeit zu stören. Sie liegen eng an der Hand an, wobei die Handinnenfläche und die Finger gepolstert sind, während die Rückseite der Handschuhe aus einem atmungsaktiven Material besteht.

Fitnesshandschuhe ohne Handgelenkbandagen sind vor allem für Bodybuilder, Kraftsportler und Crossfitter von Vorteil, die beim Heben und Stemmen von schweren Lasten einen sicheren Halt brauchen. Vor allem dann, wenn sie aufgrund des harten Trainings ins Schwitzen geraten und die Handinnenflächen feucht sind. Dann ist die Gefahr, dass Hanteln, Kettlebells oder Hantelstangen aus den Händen gleiten können, besonders groß.

Warum kann das Tragen von Trainingshandschuhen ohne Handgelenkbandage sinnvoll sein?

Feuchte Hände können das Training extrem beeinflussen. Sie erhöhen nicht nur das Risiko von Verletzungen – sie schränken auch die Leistung ein.

Wer beim Training auf Fitness Handschuhe von Sportnahrung Engel zurückgreift, hat einen wesentlich besseren Halt. Hantelstangen, Kettlebells und Hanteln drohen nicht mehr aus der Hand zu rutschen, sodass Sportler selbst bei höheren Gewichten einen guten Grip haben.

Außerdem schützen die Handschuhe vor Schwielen und rissigen Händen – ein Vorteil, von dem Menschen, die im medizinischen Bereich arbeiten, besonders profitieren können.

Für welche Sportarten eignen sich Fitness Handschuhe?

Fitnesshandschuhe können in jeder Sportart mehr Halt und Sicherheit bieten. Aufgrund der positiven Eigenschaften kommen sie häufig im

  • Bodybuilding,
  • Kraftsport,
  • Radsport,
  • Ballsport,
  • Crossfit,
  • Kampfsport

zum Einsatz.

Mit den richtigen Trainingshandschuhen hast du garantiert alles im Griff, weil sie deine Hände abpolstern, ohne dabei die Beweglichkeit einzuschränken. Auch werden die Finger von den meisten Handschuhen ohne Handgelenkbandage abgepolstert, um sie vor dem Druck kraftraubender Zugbewegungen zu schützen.

Aufgrund der Lüftungskanäle sorgen sie stets für trockene Hände, sodass du dich voll und ganz auf dein Training konzentrieren kannst.

Welche Fitnesshandschuhe gibt es bei Sportnahrung Engel ?

Bei Sportnahrung Engel ist die Auswahl an Trainingshandschuhen ohne Handgelenkbandage riesengroß. Handschuhe gibt es in vielen Designs, Materialien und Farben, um Crossfittern, Bodybuildern, Kraft-, Ausdauer- und Kampfsportlern einen passenden Handschuh zu bieten.

Zu den beliebtesten Trainingshandschuhen ohne Handgelenkbandage gehören:

  • Gorilla Wear,
  • C.P. Sports,
  • Frey,
  • Schiek Sports,
  • Better Bodys,

deren Innenflächen mit weichen Gelkissen ausgestattet sind. Klettverschlüsse sorgen darüber hinaus für eine optimale Fixierung der Handschuhe.

Aus welchem Material sollten hochwertige Handschuhe bestehen?

Trainingshandschuhe ohne Handgelenkbandagen gibt es heute in vielen unterschiedlichen Materialien und Farben. Früher wurden die Handschuhe aus reinem Leder hergestellt, jedoch können Lederhandschuhe nach häufiger Benutzung hart und spröde werden – vor allem dann, wenn sie feucht werden.

Damit sie sich auch nach mehrmaligem Gebrauch griffig und weich anfühlen, scheinen Fitnesshandschuhe aus

  • Kunstleder,
  • Polyester oder Elasthan,
  • Neopren
  • Mesh

die bessere Wahl zu sein. Eingearbeitete Gelpolster und elastische Einsätze versprechen einen perfekten Sitz, daneben sorgt das atmungsaktive Material für trockene Hände.