insgesamt 22 Produkte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge
 


01. Einfache und komplexe Kohlenhydrate: Was ist der Unterschied?
02. Kohlenhydratkomplex für Ausdauersportler und Bodybuilder
03. Einfache und komplexe Kohlenhydrate bei Sportnahrung Engel kaufen
04. Fazit

Einfache und komplexe Kohlenhydrate: Was ist der Unterschied?

Der Begriff Kohlenhydrate wird leider viel zu häufig allgemein verwendet. Die meisten Menschen denken bei Kohlenhydraten zuallererst an Getreide. Dabei gehört herkömmlicher Haushaltszucker ebenfalls zu den Kohlenhydraten. Doch welche Kohlenhydrate gibt es eigentlich und wie unterscheiden sich die Energiequellen voneinander?

Einfache Kohlenhydrate

Einfache Kohlenhydrate werden auch gerne als „leere Kohlenhydrate“ bezeichnet, weil sie keine Nährstoffe, sondern leicht verfügbare Energie liefern. Den Energieschub spürst du bereits kurz nach der Einnahme, weil sie deinen Insulinspiegel schnell anheben und deinen Körper auf Hochtouren laufen lassen.

Traubenzucker und Fruchtzucker sind beispielsweise Einfachzucker, die gerade für Ausdauersportler eine große Rolle spielen. Im Gegensatz dazu sind Industriezucker und Weißmehl zu meiden. Sie gehören zwar ebenfalls zu den einfachen Kohlenhydraten, jedoch sind sie im sportlichen Bereich nicht von Vorteil, weil sie viele Kalorien mitbringen. Sie stecken vor allem in Softdrinks, Säften, Fast Food und Fertigprodukten.

Einfachzucker liefern zwar relativ schnell Energie, jedoch lassen sie den Insulinspiegel rasch ansteigen. Da er nach relativ kurzer Zeit auch genauso schnell wieder abfällt, verlangt dein Körper nach neuer Energie – also nach einem neuen Schub aus Einfachzucker. Die Folge können Heißhungerattacken sein, sodass die Lust auf süße Lebensmittel steigt.

Komplexe Kohlenhydrate

Im Gegensatz zu einfachen Kohlenhydraten bestehen komplexe Kohlenhydrate aus einer komplizierteren Molekülstruktur. Diese muss im Dünndarm erst aufgespalten werden, sodass die Abgabe von Glukose auch deutlich langsamer verläuft als bei Einfachzucker.

Für den Körper haben komplexe Kohlenhydrate viele Vorteile. Obwohl der Energieschub etwas länger auf sich warten lässt, hält er dennoch lange an. Auch lassen komplexe Kohlenhydrate den Insulinspiegel nicht allzu stark ansteigen, sodass Heißhungerattacken vermieden werden können.

Vollkornprodukte, Kartoffeln, Getreide, Pseudogetreide, Hülsenfrüchte, Gemüse und Obst, die überdies reichlich Ballaststoffe für ein langes Sättigungsgefühl enthalten, sind die besten Beispiele für Lebensmittel mit komplexen Kohlenhydraten.

Kohlenhydratkomplex für Ausdauersportler und Bodybuilder

Anbieter von Kohlenhydratkomplexen gibt es bei Sportnahrung Engel viele. Zu den besten und bekanntesten Herstellern gehören:

  • Olimp
  • XXL Nutrition
  • All Stars
  • Body Attack
  • My Supps

Wer einen Energiekick für zwischendurch oder einen schnellen Energieschub vor oder nach dem Training braucht, kann seine Kohlenhydratspeicher mit einem Kohlenhydratkomplex von Sportnahrung Engel schnell wieder aufladen. Eine regelmäßige Zufuhr von Kohlenhydraten ist übrigens nicht nur für Ausdauersportler sehr wichtig.

Auch müssen Bodybuilder, die sich gerade in der Muskelaufbauphase befinden, regelmäßig Kohlenhydrate zuführen, um katabole Prozesse zu unterbinden. Sobald dem Körper die Kohlenhydrate fehlen, baut er zur Energiegewinnung körpereigenes Eiweiß ab, was wiederum zu einem Muskelabbau führen kann.

Kohlenhydrate werden deshalb am besten in Verbindung mit Eiweiß eingenommen, um die Proteinsynthese anzuregen und einem Muskelabbau vorzubeugen. Im Ausdauersport dienen Kohlenhydrate der Energiegewinnung – immerhin sind Kohlenhydrate einer der wichtigsten Energieträger.

Insbesondere Marathonläufer und Triathleten greifen gerne auf einfache Kohlenhydrate zurück, um die Energiespeicher (Glykogenspeicher) rasch aufzufüllen und dadurch leistungsfähig zu sein und zu bleiben. Immerhin müssen diese Athleten viele Kilometer zurücklegen, die sie ohne Kohlenhydrate nicht bewältigen könnten.

Einfache und komplexe Kohlenhydrate bei Sportnahrung Engel kaufen

In erster Linie besteht ein Kohlenhydratkomplex aus einfachen Kohlenhydraten (beispielsweise aus Maltodextrin und Glukose) um Sportlern eine schnelle Kohlenhydratquelle zur Verfügung zu stellen. In vielen Kohlenhydratkomplex Produkten sind zusätzlich Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren enthalten, die zum Muskelaufbau, zur Verbesserung der Ausdauer und Regeneration beitragen können.

Eine äußerst wertvolle Quelle aus komplexen Kohlenhydraten ist das Instant Reispulver von Sportnahrung Engel, das zu 100 Prozent aus braunem Reis besteht. Dunkler, unverarbeiteter Reis ist eine ideale Nährstoffquelle für Sportler, die ihren Körper möglichst lange mit Energie versorgen wollen. Aufgrund seiner hervorragenden Löslichkeit löst sich das Reispulver sowohl in Wasser als auch in Milch sehr gut auf. Als Shake kann es somit eine ideale Zwischenmahlzeit für unterwegs sein, um seine Kohlenhydratspeicher schnell und einfach aufzufüllen.

Fazit

Wer regelmäßig Sport treibt, sollte an eine regelmäßige Zufuhr von Kohlenhydraten denken. Ein Kohlenhydratkomplex ist diesbezüglich ideal, um die Energiespeicher schnell und unkompliziert aufzufüllen. Ein Mix aus einfachen Kohlenhydraten liefert schnell verfügbare Energie, um Höchstleistungen vollbringen zu können. In Kombination mit komplexen Kohlenhydraten aus braunem Reis hält der Energieschub besonders lange an.