insgesamt 5 Produkte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge
 

Inhaltsverzeichnis

1. Was ist L-Carnitin?
2. L-Carnitin Riegel: Welche Wirkung haben sie?
3. Warum L Carnitin Riegel besser sind?
4. Wann sollte ich einen L-Carnitin Riegel essen?
5. Fazit

Was ist L-Carnitin?

L-Carnitin ist eine natürliche Verbindung, die im Fettstoffwechsel eine große Rolle spielt. L-Carnitin trägt nämlich dazu bei, die in den Fettzellen enthaltenen Fettsäuren zu den Mitochondrien, den Energiekraftwerken unseres Körpers, zu transportieren. Eine Unterversorgung von L-Carnitin ist vor allem bei Vegetariern und Veganern zu beobachten, die auf Fleisch, eine der besten natürlichen Quellen von Methionin und Lysin, gänzlich verzichten. Hier kann eine Supplementierung von L-Carnitin sinnvoll sein, um die Versorgung mit L-Carnitin sicherzustellen und den Fettstoffwechsel anzukurbeln.

L-Carnitin Riegel: Welche Wirkung haben sie?

Hauptaufgabe von L-Carnitin ist der Transport von Fettsäuren zu den Mitochondrien. Aufgrund dieser Eigenschaft geht man davon aus, dass durch eine zusätzliche Supplementierung von L-Carnitin auch mehr Fettsäuren zu den Mitochondrien transportiert werden können. Dies hat einerseits eine bessere Fettverbrennung zur Folge – andererseits steht dem Körper auch mehr Energie zur Verfügung.

Um jedoch langfristig abnehmen zu können, müssen Sportler gleichzeitig darauf achten, mehr Kalorien zu verbrauchen als zuzuführen. Dies wird nicht nur durch Sport, sondern auch durch eine kalorienreduzierte Ernährung erreicht, die durch eine zusätzliche Einnahme von L-Carnitin Riegeln ergänzt wird.

L-Carnitin Riegel können vor allem in der Definitionsphase von großem Vorteil sein, um

  • die Fettverbrennung anzuregen,
  • die Definition der Muskeln zu verbessern,
  • die Regeneration zu beschleunigen,
  • den Muskelaufbau und Muskelerhalt zu unterstützen.

Warum L Carnitin Riegel besser sind

L Carnitin ist heute ein häufiger Bestandteil von Riegeln, um Sportlern einen leckeren Snack zu bieten, mit dem sie die L Carnitin Versorgung verbessern können. Viele L-Carnitin Riegel enthalten bis zu 55 Prozent Eiweiß bei einem gleichzeitig niedrigen Fett- und Kohlenhydratanteil.

Im Gegensatz zu anderen Nahrungsergänzungsmitteln mit L-Carnitin haben L-Carnitin Riegel den großen Vorteil, das du deinen eiweißreichen Snack und effektiven Fatburner immer dabei hast. L-Carnitin Riegel sind nicht nur praktisch für unterwegs – sie sind aufgrund der vielen Geschmacksrichtungen auch unglaublich lecker.

Ob fruchtige Sorten, wie Blaubeer Joghurt, Erdbeere oder Lemon Quark, oder ausgefallene Geschmacksrichtungen: Sportnahrung Engel bietet Sportlern ein großes Repertoire an leckeren L-Carnitin Riegeln. Start-up-Packages können hier von großem Vorteil sein, um die beliebtesten L-Carnitin Riegel zu probieren.

Wann sollte ich einen L-Carnitin Riegel essen?

L-Carnitin Riegel können an trainingsfreien Tagen zwischendurch und an Trainingstagen 30 bis 45 Minuten vor dem Training gegessen werden. Pro Portion enthalten L-Carnitin Riegel bis zu 300 Milligramm L-Carnithin. Zusätzlich weisen die Riegel ein hervorragendes Aminosäuren-Profil auf, um den Muskelaufbau und eine eiweißreiche Ernährung zu unterstützen.

Fazit

L-Carnitin Riegel können vor allem für Sportler und figurbewusste Menschen von großem Vorteil sein, um die Fettverbrennung in Verbindung mit Sport und einer kalorienreduzierten Ernährung zu verbessern.