insgesamt 105 Produkte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge
 

Bei Sportnahrung-Engel erhalten Sie alle unterschiedliche Formen von Kohlenhydraten

Allgemeine Unterschiede der Kohlenhydrate-Pulver:

  • Maltodextrin gilt als beliebteste Kohlenhydratpulver im Bodybuilding. Maltodextrin ist besonders gut verträgliches Kohlenhydrat. Athleten berichten bei der Einnahme von weniger Magen-/Darmprobleme als bei Dextrose. Maltodextrin besitzt einen GI (glykämischer Index) von 115.
  • Dextrose oder besser bekannt als Traubenzucker besitzt einen GI von 100. Dextrose wird meistens in Sportnahrung wie Creatin mit Transportsystem eingesetzt.
  • Vitargo ist ein speziell entwickeltes Kohlenhydrat, welches von schwedischen Wissenschaftler entwickelt wurde. Vitargo ist im allgemeinen gut verträglich.

Während im Ausdauersport Kohlenhydratpulver überwiegend vor und während dem Training eingenommen werden, sind Kohlenhydrat-Pulver im Bodybuilding, Fitness- und Kraftsport eine beliebteZutat für den Post-Workout-Shake nach dem Training:

Was ist ein Post-Workout-Shake?
Der Post-Workout-Shake (Shake nach dem Training) ist die beliebteste Ergänzung im Bodybuilding. Durch den hohen Proteinanteil trägt er zum Muskelaufbau nach dem Training bei*.

Woraus besteht der Post-Workout-Shake?

  • einfache Kohlenyhdrate (Maltodextrin, Vitargo oder Dextrose): Einfache Kohlenhydrate sind die Hauptzutat des Post Workout Shakes nach dem Training in Verbindung mit Nährstoffe wie z.B. Wheyprotein, Aminosäuren, Creatin, Glutamin
  • Whey Protein: Bei Wheyprotein handelt es sich um ein kurzkettiges Protein mit BCAA Aminosäuren und besonders guter Löslichkeit. Der Proteingehalt bei Whey Protein liegt je nach Produkt und Hersteller bei 80-90%. Whey Protein trägt zum Muskelaufbau und Muskelerhalt bei und ist das beliebteste und meistverkaufte Proteinprodukt in unserem Shop. Whey Protein Isolat ist hier die Proteinquelle 1. Wahl.
  • BCAA's: Eine Ergänzung mi BCAA-Aminosäuren ist optional, wird aber häufig von ambitionierten Athleten verwendet. Hier greift man vor und nach dem Training zu 5g BCAAs in Form von Pulver oder Kapseln.
  • Creatin: Schon 3g Creatin erhöhen die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining (z.B. Bodybuilding, Gewichtheben, Kampfsport etc.) im Rahmen kurzzeitig intensiver körperlicher Betätigung. Nutzen Sie diesen Vorteil von Creatin!

Persönliche Empfehlung von Christian Engel zum Thema Kohlenhydrate:

"Für mich gibt es keine Trainingseinheit ohne danach einen Post-Workout-Shake zu trinken. Nutzen Sie einfache Kohlenhydrate wie Frey Malto 95 oder Peak Glucofast für Ihren Post-Workout-Shake nach dem Training. Mischen Sie diese passend zu Ihrem Körpergewicht mit dem kurzkettigen Whey Protein, Creatin und Aminosäuren (BCAAs + Glutamin)"

Beispiel Dosierung Post-Workout-Shake:

  • 0,4g Whey Protein pro kg Körpergewicht
  • 0,8g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht
  • 5g BCAA's, 3g Creatin, 5g L-Glutamin, 10g freie Aminosäuren

1-2 Stunden nach dem Post-Workout-Shake sollten Sie eine möglichst vollständige Mahlzeit mit hohem Proteinanteil, Kohlenhydrate mit einem niedrigen GI und gesunden Fetten zu sich nehmen. Wasser dient dem Körper als Transportmittel. Nutzen Sie es, um die Nährstoffe durch den Körper zu transportieren und trinken Sie reichlich davon.

Weitere Informationen und Hilfreiche Tipps:

Lesen Sie auch unsere Informationen für Ihre perfekte Pre- und Post-Workout-Nutrition zum Muskelaufbau.

Nutzen Sie den exklusiven Proteinrechner von Sportnahrung-Engel um Ihren persönlichen Proteinbedarf pro Tag und die optimale Dosierung für Ihren Post-Workout-Shake zu ermitteln?

Um das passende Protein für Ihren Post-Workout-Shake zu finden, besuchen Sie dazu bitte unsere Protein-Seite.

Kohlenhydrate in Verbindung mit Protein finden Sie auf unserer Weight-Gainer Seite.