insgesamt 15 Produkte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge
 

OPC Traubenkernextrakt: Was ist das?

OPC Traubenkernextrakt ist – wie der Name schon sagt – ein Extrakt, der aus Traubenkernen gewonnen wird. Hinter dem Namen OPC verbirgt sich die Bezeichnung oligomere Proanthocyanidine, die zur Gruppe der Polyphenole gehören. Polyphenole sind sekundäre Pflanzenstoffe, die den Geschmack von Lebensmitteln bestimmen und sich auf die Gesundheit und das Wohlbefinden positiv auswirken können.

Oligomere Proanthocyanidine zeichnen sich durch eine antioxidative Wirkung aus. Da sie freie Sauerstoffmoleküle binden und die Zellen somit vor oxidativem Stress schützen können, werden oligomere Proanthocyanidine auch gerne als „Radikalfänger“ bezeichnet. Oligomere Proanthocyanidine – kurz OPC - kommen nicht nur in Weintraubenkernen, sondern auch in Äpfeln, Erdnüssen und Cranberrys vor.

OPC Traubenkernextrakt hat eine Besonderheit: Aufgrund der hohen Bioverfügbarkeit stehen die oligomeren Proanthocyanidine dem Körper schon kurz nach der Aufnahme zur Verfügung. Sie haben die Fähigkeit, die Blut-Hirn-Schranke problemlos zu passieren und sich somit positiv auf die Hirnaktivität auszuwirken. Außerdem soll OPC Traubenkernextrakt die Ausschüttung von freien Radikalen reduzieren und somit Stress entgegenwirken können.

Welche Wirkung hat OPC Traubenkernextrakt?

Die Vorteile von OPC Traubenkernextrakt kommen seiner antioxidativen Wirkung zugute, weil das Mittel freie Radikale im Körper binden und die Zellen somit vor oxidativem Stress schützen kann. OPC Traubenkernextrakt werden weitere positive Eigenschaften zugeschrieben. So soll der Extrakt von Weintraubenkernen die Bildung von neuen Hautzellen fördern und somit vor einer frühzeitigen Hautalterung schützen.

Die positive Wirkung von OPC Traubenkernextrakt zeigt sich auch bei einer erhöhten UV-Strahlung, weil das Mittel wie ein natürliches Schutzschild wirken soll. Überdies kann OPC Traubenkernextrakt zu einer besseren Ausheilung von Entzündungen beitragen, was nicht nur Sportlern zugutekommt.

Auch können Menschen, die unter Allergien oder Heuschnupfen leiden, von OPC Traubenkernextrakt profitieren. So soll der in Traubenkernen enthaltene Wirkstoff die Produktion der beiden Botenstoffe Histamin und Histidin mindern, die bei einer allergischen Reaktion vermehrt ausgeschüttet werden.

Bei welchen Beschwerden kann OPC Traubenkernextrakt helfen?

OPC Traubenkernextrakt wird mittlerweile bei vielen Beschwerden eingesetzt. Vor allem von Sportlern, die ihre Regenerationsfähigkeit beschleunigen und die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern wollen. OPC Traubenkernextrakt ist auch für Nicht-Sportler geeignet, die eine gesunde Lebensweise pflegen. Aufgrund der enthaltenen Wirkstoffe, der entzündungshemmenden Wirkung und der hohen Bioverfügbarkeit kann OPC Traubenkernextrakt bei

  • Entzündungen,
  • Augenproblemen,
  • Herz-Kreislauf-Problemen,
  • Hautproblemen,
  • Problemen des Bewegungsapparates

wirksam sein.

Wie wird OPC Traubenkernextrakt eingenommen?

OPC Traubenkernextrakt wird am besten in Form von Kapseln eingenommen, um eine höchstmögliche Wirksamkeit zu erzielen. Grundsätzlich kann jeder – ganz gleich, ob Sportler oder Nichtsportler, von einer OPC Traubenkernextrakt Einnahme profitieren.

OPC Traubenkernextrakt kann entweder ergänzend zur Ausheilung von Verletzungen und Entzündungen oder vorbeugend zur Stärkung des Immunsystens eingenommen werden. Immer häufiger wird OPC Traubenkernextrakt auch als natürliches Anti-Aging-Mittel angepriesen, weshalb die Kapseln eine gesunde und ausgewogene Ernährung bereichern können.

Grundsätzlich werden zwei bis vier Milligramm OPC Traubenkernextrakt pro Kilogramm Körpergewicht empfohlen, jedoch kann die Dosierung bei bestimmten Beschwerden auch höher oder niedriger ausfallen. Je nach Hersteller liefern OPC Traubenkernextrakt Kapseln bis zu 700 Milligramm Traubenkernextrakt pro Portion.

Einige Hersteller kombinieren den OPC Traubenkernextrakt mit anderen wertvollen Inhaltsstoffen und Superfoods, damit die Wirkung des Extraktes ergänzt oder verstärkt wird. Hierzu gehören:

  • Grüntee-Extrakt
  • Spirulina Pulver
  • Himbeerfruchtpulver
  • Acerola-Extrakt
  • Curcuma
  • rote Beete Extrakt

Fazit

Aufgrund seiner entzündungshemmenden, antioxidativen Eigenschaften gewinnt OPC Traubenkernextrakt zunehmend an Bedeutung. Insbesondere als Kapseln, die den Traubenkernextrakt in hoher Dosierung enthalten.