AstraGin®

Logo AstraGin®

AstraGin® ist ein von NuLivScience patentierter, natürlicher Wirkstoff, der die Darmgesundheit fördern und die Aufnahme von Nährstoffen verbessern soll.

Christian Engel
Autor: Christian Engel
Liz. Coach für Training und Ernährung
aktualisiert am: 07.06.2021

Eine verbesserte Nährstoffaufnahme mit AstraGin®

Unsere Darmgesundheit spielt bei der Aufnahme von Nährstoffen eine große Rolle. Bei vielen Menschen ist die Nährstoffaufnahme gestört, häufig hervorgerufen durch eine ungesunde Ernährung, zu wenig Bewegung, zu viel Zucker oder Stress. Sobald die in der Nahrung enthaltenen Nährstoffe nicht mehr vollständig absorbiert werden können, kann dies kurz- oder langfristig zu Mangelerscheinungen beitragen, die wiederum die körperliche oder/und kognitive Leistungsfähigkeit beeinträchtigen können. AstraGin® soll die Nährstoffaufnahme des Darms und die Bioverfügbarkeit von Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln verbessern können.

Engel Nutrition WORKAHOLIC PUMP - 660g
  • Maximaler, langanhaltender Muskel Pump
  • Ohne Koffein - Ohne Kribbeln
  • Für intensive Workouts am Abend
  • Keinen negtiven Einfluss auf Schlaf & Regneration
  • 18 aktive Zutaten
  • Mit patentierten Nährstoffen
  • Made in Germany

Was ist AstraGin®?

Viele Menschen leiden heutzutage unter Verdauungsbeschwerden, was sich durch Verstopfungen, Magen-Darm-Beschwerden, Durchfall oder Bauchschmerzen bemerkbar machen kann. Hauptursache ist häufig Stress, der nicht nur die Psyche, sondern auch das Verdauungssystem stark belasten kann. Auch wenn er meistens nicht bewusst wahrgenommen wird, können die Auswirkungen auf das Verdauungssystem gravierend sein.

Ein weiterer Faktor, der den Magen-Darm-Trakt beeinflussen kann, ist die Ernährung. Fast Food und Fertigprodukte können den Darm ebenso stark belasten wie zuckerhaltige Lebensmittel, die das Wachstum von schädlichen Darmbakterien fördern können. Sobald das natürliche Darmmilieu aus dem Gleichgewicht gerät, kann die Aufnahme von essenziellen Nährstoffen gestört sein. Dieses Defizit kann sich wiederum auf den Nährstoffhaushalt negativ auswirken, der mit Mangelerscheinungen reagieren kann.

Mangelerscheinungen können nicht nur für Sportler fatal sein, da sie die Leistungsfähigkeit beeinträchtigen und zu körperlichen Problemen führen können. AstraGin® wurde deshalb extra entwickelt, um die Verdauung generell verbessern zu können, sodass der Darm die Nährstoffe, die in der Ernährung und in den Nahrungsergänzungsmitteln enthaltenen sind, noch besser aufnehmen kann. Mithilfe von AstraGin® soll sich somit nicht nur die Bioverfügbarkeit verbessern lassen – auch kann das Risiko von Mangelerscheinungen gesenkt werden, die durch eine aus dem Gleichgewicht geratene Darmflora verursacht werden kann.

Der patentierte Wirkstoff, der zu 100 Prozent natürlich ist, wurde von NuLivScience entwickelt und ist mittlerweile ein häufiger Bestandteil von vielen Nahrungsergänzungsmitteln.

AstraGin® und seine Vorteile für die Verdauung

AstraGin® kann viele Vorteile haben – vor allem auf die Darmgesundheit. Dass sich der natürliche, patentierte Wirkstoff auf die Darmflora positiv auswirken kann, ist einer der größten Vorteile, der ihn vor allem als Nahrungsergänzungsmittel in der Sporternährung interessant macht. In der chinesischen Medizin gilt der Darm nicht ganz unbegründet als „Zentrum der Gesundheit“. Gerät er aus dem Gleichgewicht, beispielsweise durch Stress oder eine ungesunde Ernährung, kann auch die Nährstoffzufuhr gestört sein. Oft steckt nicht nur eine gestörte Darmflora hinter den Symptomen – auch können Entzündungen oder ein Mangel an Verdauungsenzymen die Aufnahme von Nährstoffen stören.

Umso wichtiger ist es, die natürliche Darmflora im Gleichgewicht zu halten, damit der Darm alle lebensnotwendigen Nährstoffe aus der Ernährung absorbieren kann. Je mehr Nährstoffe der Körper aus der Nahrung ziehen kann, desto mehr Leistung kann der Körper erbringen, wobei eine optimale Nährstoffaufnahme auch zu einer besseren Regeneration beitragen kann.

Woraus besteht AstraGin®?

AstraGin® ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das aus natürlichen Zutaten besteht. Ein Bestandteil des patentierten Supplements ist zum Beispiel Panax Notoginseng, der mit dem bekannten Ginseng (Panax ginseng) verwandt ist. In der chinesischen Medizin wird Ginseng schon seit jeher als natürliches Heilmittel sowie zur Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit genutzt.

Außerdem wird Ginseng als Adaptogen bezeichnet. Adaptogene sind Pflanzen, die die Widerstandsfähigkeit gegen Stress erhöhen können. Ein weiterer Bestandteil von AstraGin® ist Astragalus membranaceus – eine Wurzel, die man in der chinesischen Medizin als allgemeines Stärkungsmittel verwendet.

Welche Vorteile kann AstraGin® haben?

Zu den größten Vorteilen von AstraGin® sollen die positiven Auswirkungen auf die Verdauung gehören, da die in dem Nahrungsergänzungsmittel enthaltenen natürlichen Inhaltsstoffe zu einer verbesserten Aufnahme von Nährstoffen beitragen können. Diese Vorteile können vor allem für Sportler von Bedeutung sein, da sie auf eine optimale Nährstoffzufuhr angewiesen sind, um ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Dennoch kann AstraGin® als Nahrungsergänzungsmittel grundsätzlich für jeden Menschen interessant sein – vor allem, wenn man einer höheren körperlichen oder geistigen Belastung ausgesetzt ist.

AstraGin® kann die Aufnahme von Nährstoffen, insbesondere von Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren, Fettsäuren und sekundären Pflanzenstoffen, verbessern. Außerdem soll das Nahrungsergänzungsmittel zu einer gesunden Darmflora beitragen können, die für eine optimale Nährstoffaufnahme unabdingbar ist. Derzeit geht man sogar davon aus, dass AstraGin® womöglich die Ausheilung von Entzündungen im Darm unterstützen und das Immunsystem stärken kann. Aus diesem Grund wird AstraGin® oft in Kombination mit Mikronährstoffen, Eiweißpulver, essenziellen oder verzweigtkettigen Aminosäuren oder Probiotika angeboten, um die Bioverfügbarkeit dieser Nahrungsergänzungsmittel zu erhöhen und die Aufnahme zu verstärken.

Für wen ist AstraGin® geeignet?

Wie bereits erwähnt, kann die Einnahme von AstraGin® grundsätzlich für jeden Menschen empfehlenswert sein – ganz gleich, ob man Sport treibt oder nicht. Eine gesunde Ernährung ist natürlich unabdingbar, um die Darmgesundheit zu unterstützen, jedoch soll das Nahrungsergänzungsmittel die Darmflora positiv beeinflussen und zu einer Linderung von Entzündungen beitragen können.

Eine intakte Darmflora kann wiederum die Nährstoffaufnahme unterstützen, sodass der Körper die in den Lebensmitteln enthaltenen essenziellen Nährstoffe noch besser aufnehmen kann. Eine verbesserte Nährstoffaufnahme kann zum Beispiel positive Auswirkungen auf das Training und die Regeneration haben.

Wie wird AstraGin® eingenommen?

AstraGin® ist meist ein Bestandteil von Nahrungsergänzungsmitteln, um die Aufnahme der enthaltenen Nährstoffe (Bioverfügbarkeit) zu unterstützen und somit deren Wirksamkeit zu verbessern. AstraGin® kann zum Beispiel ein Bestandteil von Proteinpulver, Aminosäuren, Pre- und Post-Workout-Shakes oder Probiotika sein, damit der Darm einen Großteil der Nährstoffe absorbieren kann.

Dem Nahrungsergänzungsmittel wird sogar nachgesagt, dass es Entzündungen im Darm lindern und zu einer besseren Ausheilung von Darmschäden beitragen kann. Da AstraGin® in erster Linie den Vorteil hat, die Aufnahme von Nährstoffen zu verbessern, eignet es sich vor allem für Sportler, die auf eine optimale Nährstoffzufuhr angewiesen sind, um ihre sportliche Leistungsfähigkeit zu erhalten, beziehungsweise zu verbessern.

Fazit

AstraGin® ist ein von NuLivScience entwickelter, patentierter Wirkstoff, der die Nährstoffaufnahme und die Wirksamkeit von Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln verbessern, zu einer Verbesserung des Darmmilieus und einer Linderung entzündlicher Darmbeschwerden beitragen soll. Der natürliche Wirkstoff ist oft als Bestandteil in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, um deren Bioverfügbarkeit zu erhöhen und die Aufnahme von essenziellen Nährstoffen zu steigern.