Blumenkohlpizzateig

Blumenkohlpizzateig Rezept

Low-Carb Ideal als Mittag- oder Abendessen

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zubereitung für 1 Pizzateig:

  • 1 Becher Blumenkohl (ca. 250g) gehackt und gekocht
  • 200g Käse light
  • 1 Ei
  • 1 TL Knoblauch, frisch gehackt
  • 1/2 TL Knoblauchsalz
  • 1 TL Kräuter (italienische)
  • Olivenöl

Folgende Küchengeräte müssen bereit liegen:

  • Messer
  • Schneidehack
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Löffel

Und so wird's gemacht:
Alle Strünke und Blätter des Blumenkohls entfernen und den Kohl in kleine Stücke teilen. In der Küchenmaschine häckseln, bis Sie eine griesförmige Konsistenz erhalten. Alternativ zur Küchenmaschine kann der Blumenkohl auch mit einer Käsereibe verarbeitet werden. Den gehackten Blumenkohl in eine mikrowellenfeste Schüssel geben (alternativ Backofen) und ca. 8 Min. garen. Es muss kein Wasser dazugegeben werden, da die natürliche Feuchtigkeit des Blumenkohls ausreichend ist. Ein großer Blumenkohl produziert 3-4 Becher (ca. 250ml pro Becher). Pro Pizzateig für 2-3 Personen wird ein Becher benötigt.

Den Ofen auf 230 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier oder Backfolie auslegen. In einer Schüssel den Becher Blumenkohl zusammen mit einem Ei und dem Käse zu einem Brei vermischen. Dazu kommen Kräuter, Knoblauch und Salz. Alle Zutaten in der Schüssel kräftig verrühren bis eine breiförmige Masse entsteht. Anschließend den Brei auf dem Blech gleichmäßig verteilen und mit den Händen in die gewünschte Dicke und Form ausbreiten. Bei 230 Grad den Teig für ca. 15 Minuten im Backofen backen. 

Den fertigen Teig aus dem Ofen nehmen und mit Pizzasoße bestreichen und dann nach Wunsch belegen. Den fertig belegten Pizzateig je nach Zutaten nochmals ca. 10Minuten in den Backofen geben bis der Käse zerflossen oder gebräunt ist.

Nährwerte Blumenkohlpizzateig*:

 

Gesamt

Brennwert

714 kcal

Eiweiß

76 g

Fett

42,5 g

Kohlenhydrate

6,3 g

* Die Nährwerte können individuell schwanken

Hinweis: Wir empfehlen eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensführung.