Mousse Au Chocolat

Rezeptidee - Mousse Au Chocolat

Autor: Emilie Mann
Bikini Athletin
aktualisiert am: 04.03.2022

Veganes Schokoladen Mousse ohne Zuckerzusatz

Du liebst Mousse Au Chocolat dann ist dieser Choco Cake genau das richtige. In einer halben Stunde kannst Du Dir diesen veganen proteinreichen Kuchen ohne Zuckerzusatz auf Low Fat Basis zaubern. Wir zeigen Dir wie es geht.

Zubereitungsinformationen Mousse Au Chocolat XS

Diese Zutaten benötigst Du für die Mousse Au Chocolat

  • 1 1/2 Bananen
  • 3 EL Apfelmark
  • 30g Haferflocken
  • 40g Kakaopulver (stark entölt)
  • 100ml Wasser
  • 50g Proteinpulver
  • 1 1/2 EL Kokosöl
  • 100% Peanut Butter
  • gehackte Nüsse
Nährwertangaben High Protein Apfelkuchen XS

So wird die Mousse Au Chocolat zubereitet

Schritt 1 Zubereitung Apfelkuchen

Schritt 1 - Zutaten in Mixer geben

Schäle 1 1/2 Bananen und teile diese grob in Stücke und gib Sie in den Mixer. Anschließend werden noch 3 EL Apfelmark, 30g Haferflocken, 40g entsteinte Datteln und 1 1/2 Esslöffel Kokosöl zu den Bananen hinzugegeben.

Schritt 2 Zubereitung High Protein Apfelkuchen

Schritt 2 - Auf die richtigen Zutaten kommt es an

Damit Dein Mousse Au Chocolat auch fettarm und vegan ist, gebe nun 40g stark entöltest Kakaopulver und 40g Proteinpulver in der Geschmacksrichtung Chocolate oder Chocolate Cinnamon hinzu. Für ein besonders schokoladiges Endergebnis empfehlen wir Dir noch Tropfen Flav Drops in Schokolade beizumischen.

Schritt 4 Zubereitung High Protein Apple Pie

Schritt 3 - Mixen Mixen Mixen

Wenn Du alle oben genannten Zutaten in Deinen Mixer oder Food Prozessor gegeben hast, müssen diese jetzt ordentlich zerkleinert werden. Durch die Datteln benötigst Du hier etwas Geduld, lasse alle Zutaten im Mixer bis der Teig eine cremige und Stückchen freie Konsistenz hat.

Mit Fly To USA zur Traumfigur

Schritt 4 - Auf zum Backen

Nimm Dir eine 18er Springform und lege diese mit Backpapier unten aus. Verteile den cremigen Teig aus dem Mixer nun in der Backform und streiche diesen glatt. Die Mousse Au Chocolat kommt jetzt für 15 Minuten bei 180 Grad in den Backofen. Jetzt decke den Kuchen mit etwas Alufolie ab und backe ihn für weitere 10 Minuten. Achtung: Der Kuchen wird erst nach dem Abkühlen fest.

Mit Fly To USA zur Traumfigur

Schritt 5 - Dekorieren

Wenn der Kuchen fertig gebacken und abgekühlt ist, schneide den Rand entlang der Springform mit einem Messer ein. Entferne jetzt die Backform und das Backpapier vom Kuchen. Verziere die Mousse Au Chocolat zuerst mit etwas 100%iger Erdnussbutter und anschließend streue ein paar gehackte Haselnüsse darüber. Natürlich kannst Du je nach Belieben andere Zutaten zur Dekoration verwenden.

Yeah jetzt hast Du in kurzer Zeit ein leckeres schokoladiges Mousse gezaubert. Teile den Kuchen in 4 gleich große Teile und lass ihn Dir schmecken!