Produkte der Kategorie: Ausdauer

insgesamt 480 Produkte

 

Ausdauertraining mit Sportnahrung-Engel.de

Das Training im Ausdauersport

Unter Ausdauertraining im Sport, welches oft auch Cardiotraining genannt wird, versteht man wenn eine körperliche Belastung möglichst lange ausgeführt wird. Von einer Ausdauerleistungsfähigkeit spricht man, wenn diese Belastung möglichst lange ohne Ermüdung durchgeführt wird, bzw. von einer schnellstmöglichen Regenerationsfähigkeit nach der Belastungssituation.

Sportler betreiben Ausdauertraining aus den verschiedensten Gründen wie beispielsweise:

  • Konditionstraining
  • Figurverbesserung
  • Herz-Kreislauf-Training
  • Fettstoffwechseltraining
  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Rekonvaleszenztraining
  • Gesundheitstraining
  • Ausgleich zum Alltag

Ausdauertraining ist mittlerweile zu einem Volkssport in Deutschland geworden und bei Jung und Alt äußerst beliebt. Häufig wird unter dem Begriff Ausdauertraining das klassische Lauftraining oder Radfahren verstanden, doch es gibt sehr viele Möglichkeiten, ein Ausdauertraining zu betreiben. Gab es früher im Fitness Studio meist nur ein Radergometer, stehen dem Ausdauersportler in einem gut sortieren Fitness Studio viele verschiedene Ausdauertrainingsgeräte zur Verfügung wie z.b. Stepper, Crosstrainer, Rudergerät, Laufband, Indoor-Bike etc.

Die Wahl des Ausdauertrainingsgeräte ist einem dabei selbst überlassen. Als Grundsatz gilt: "Je mehr Muskelgruppen beim Training beteiligt sind, desto mehr Kalorien werden verbrannt". Natürlich sollte aber auch der Trainingsspaß mit berücksichtigt werden uns so testet man zu Beginn einfach die zur Verfügung stehenden Ausdauertrainingsgeräte, um sein persönliches "Lieblingsgerät" zu finden.

CREATIN - zur körperlichen Leistungssteigerug im Ausdauersport!

Ein wichtiger Bestandteil des Ausdauertrainings ist das Schnellkrafttraining. Damit es hier zur Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit kommt, nutzen bedarfsweise viele Ausdauersportler den Vorteil der Sportnahrungsergänzung Creatin:

Bereits die Einnahme von 3g Creatin/Tag erhöht die körperliche Leistungsfähigkeit bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitig intensiver körperlicher Belastungen!

Unsere Creatin-Supplements finden Sie hier: Creatin

Die Ernährung im Ausdauersport

Ausdauersportler, wie etwa Triathleten oder Langstreckenläufer haben einen hohen Bedarf an Energie. Deshalb sollte auf eine besonders strikte Einhaltung einer ausgewogenen u. abwechslungsreichen Ernährungsweise geachtet werden. Der Gesamt-Energiebedarf eines Ausdauersportlers teilt sich in etwa wie folgt auf aus 55-65% Kohlenhydraten, 10-15% Protein (Eiweiß) und 25-30% Fettanteil zusammensetzen. Diese Werte sind lediglich Durchschnittswerte und können individuell stark schwanken je nach Alter, Geschlecht, Gewicht, Trainingshäufigkeit und Intensität der Trainingseinheiten. Auch beim bedarfsweisen Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln haben Ausdauersportler einen anderen Bedarf als beispielsweise Bodybuilder und Kraftsportlern denen ihr Hauptziel Muskelaufbau und Kraftaufbau ist.

Ausdauersportler die unsere Beratung zum Thema Ausdauertraining in Anspruch genommen haben, interessierten sich u.a. für folgende Themen:

  • BCAA - Die BCAA Aminosäuren gehören zu der Gruppe der essentiellen Aminosäuren. Bei starker körperlicher Belastung kann der Bedarf der essentiellen Aminosäuren ansteigen und ein Mangel entstehen. BCAAs werden im Fitness- Ausdauertraining kurz vor der Belastung eingesetzt, meist in einer Dosierung von 5-10g in Pulver-, Kapsel oder flüssiger Form. Leckere Drinks aus BCAA-Aminosäuren werden gerne wegen ihres Geschmacks von Ausdauersportler während dem Training eingsetzt..
  • L-Glutamin - Im Ausdauersport ist L-Glutamin sehr beliebt und wird gerne in einer Dosierung von 5-10g eingesetzt. Hierzu mischen die meisten Fitness- und Ausdauerathleten Glutamin mit Kohlenhydraten. Glutamin gehört ebenso wie die BCAAs zu den am häufigst eingesetzten Aminosäuren unter Ausdauersportlern. 
  • Kohlenhydrate - Ausdauersportler sollten sich daher besonders kohlenhydrathaltig ernähren. Bevorzugte Kohlenhydratquellen im Ausdauersport sind z.B. Kartoffeln, Haferflocken, Müsli, Vollkornbrot und Vollkornnudeln ect
  • Taurin - Taurin wird in vielen Szene- und Sportgetränken eingesetzt und ist daher sehr bekannt.
  • L-Carnitin ist eine Aminosäure und bekannt aus vielen Sport- und Fitnessgetränken. Ähnlich wie die BCAA Aminosäuren wird auch L-Carnitin kurz vor dersportlichen Betätigung eingenommen. Die Dosierung reicht hier von 500 bis 1500mg L-Carnitin. Bevorzugt werden meist L-Carnitin Trinkampullen oder L-Carnitin Kapseln.
  • Trainingsprodukte enthalten hohe Mengen an Koffein, Taurin, Aminosäuren, Kohlenhydrate und Guarana. Sie werden hauptsächlich vor und während dem Fitness- und Ausdauer-Training eingesetzt.
  • Sportler-Riegel - Wenn Sie mal hungrig zum Training müssen sind die kleinen Riegel eine hervorragende Möglichkeit, sich kurz vor dem Fitness- und Ausdauer-Training bedarfsweise mit kurzkettigen Kohlenhydraten, Protein und Vitamine als Nahrungsergänzung zu versorgen.
  • Profitieren auch Sie von unserem professionellen und kostenlosen Beratungsservice und holen Sie sich wertvolle Tipps und Ratschläge zu den Themen Training, Ernährung und Sportnahrung. Das qualifizierte und geschulte Team Sportnahrung-Engel freut sich über Ihre Kontaktaufnahme per Email oder Kontaktformular.

Mehr erfahren