insgesamt 78 Produkte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge
 

Was sind Aminosäuren?
Aminosäuren sind einzelne Proteinbausteine. Da der Körper Aminosäuren nicht mehr aufspalten muss, gelten Aminosäuren quasi als "vorverdautes" Protein. Aminosäuren sind in proteinreichen Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Ei- und Milchprodukten, aber auch vermehrt in pflanzlichen Lebensmitteln wie Soja, Tofu, Getreide, Nüssen und Hülsenfrüchten enthalten. Sportler sollen daher Wert auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene protein-, fett- und kohlenhydratreiche Ernährung achten, die im Bedarfsfall mit Aminosäuren ergänzt werden können.

Zu den bekannten Aminosäuren unter Sportlern gehören:

  • L-Arginin
  • L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin (kurz: BCAAs)
  • L-Glutamin
  • L-Ornithin
  • L-Tryptophan

Weitere Informationen zu Aminosäuren finden Sie hier: Aminosäuren

Welche unterschiedlichen Aminosäuren Kapseln gibt es?
Einige Aminosäuren, darunter auch Arginin und Glutamin kann der Körper bei Belastung nicht mehr ausreichend produzieren. Diese Aminosäuren nennt man dann semi-essentielle Aminosäuren. Zu den essentiellen (notwendigen) Aminosäuren zählen beispielsweise die drei Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin, die in Sportlerkreisen auch BCAA genannt werden.

Aminosäuren Kapseln befinden sich als Nahrungsergänzung in den unterschiedlichsten Variationen auf dem Markt. So gibt es z.B. Produkte die lediglich eine einzelne Aminosäure (z.B. Glutamin) enthalten, wohingegen Aminosäuren-Komplexe meist mehrere Aminosäuren enthalten.

Beliebte Aminosäuren-Kombinationen sind z.B.:

  • Glutamin + BCAAs
  • Arginin + Ornithin
  • EAAs (enthalten alle 7 essentiellen Aminosäuren)

Wann werden Aminosäuren Kapseln verwendet?
Unter Sportlern kommen Aminosäuren Kapseln meist vor und unmittelbar nach dem Training/Wettkampf zum Einsatz. Genauere Angaben finden Sie in der jeweiligen Verzehrs Empfehlung des Herstellers.

Aminosäuren Kapseln können und dürfen grundsätzlich nicht die Aufnahme von normalem Nahrungsprotein ersetzen, bei einem erhöhten Bedarf können sie aber die Nahrung sinnvoll ergänzen.

Sportler die von uns eine Beratung zu Aminosäuren Kapseln erhalten haben, interessierten sich u.a. auch für folgende Themen:

  • Muskelaufbau-Training
  • Muskel-Pump
  • Maximaler Muskelschutz
  • Wachstumshormonausschüttung

Profitieren auch Sie von unserem geschulten Beraterteam und lassen Sie sich zu Themen wie Ernährung, Muskelaufbautraining oder Fettabbau beraten.

Proteinpulver und Protein-Riegel enthalten ebenfalls Aminosäuren. Besuchen Sie dazu bitte unsere Protein-Seite. BCAA Aminosäuren finden Sie hier: BCAAs