Filter

Preis:

Sortierung

Hersteller:

Treffer
Kostenlose-Beratung-zu-Training--Ernaehrung-und-Sportnahrung Liefer- und Versandkosten im Online Shop Sportnahrung-Engel.de
Neue Artikel
All Stars BCAA Powder - 400g Dose

All Stars BCAA Powder - 400g Dose

UVP 39,99 EUR
Nur 31,99 EUR

79,98 EUR pro 1 kg

inkl. 7 % UST zzgl. Versandkosten

Startseite » Eiweiss

Eiweiss

Eiweiss - Whey Protein - Mehrkomponentenprotein - Eiprotein - Sojaprotein - Protein

Eiweiss / Protein Pulver zur Sporternährung

Eiweiss gehört zu den Grundnährstoffen und wird auch als Protein bezeichnet. Neben Fettsäuren / Fetten und Kohlenhydraten, hat Eiweiss den höchsten Stellenwert für die Ernährung eines Sportlers, weshalb schon seit der Antike große Mengen dieses Nährstoffs in Form von Fleisch, Eiern, Milch- oder Sojaprodukten verzehrt wird.

Der besondere ernährungsphysiologische Wert von Eiweiß (Protein) wird dadurch unterstrichen, dass dem Nährstoff Protein in der neuen Health-Claim-Verordnung 3 eindeutige Claims zugesporchen wurden:

  • Proteine ( Eiweiss ) tragen zu einer Zunahme an Muskelmasse bei
  • Proteine ( Eiweiss ) tragen zur Erhaltung von Muskelmasse bei
  • Proteine ( Eiweiss ) tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei

Im Sport ist Eiweiss in Form von Supplements gar nicht mehr wegzudenken und ein großer Teil leistungsorientierter Athleten aus allen Sportarten greifen täglich zu Eiweiss, um sich mit diesem Nährstoff optimal zu versorgen. Eiweiss ist aber kein Einzelstoff, sondern besteht aus einer Vielzahl von Aminosäuren (z.B. BCAAs, L-Glutamin, L-Arginin ect.) die in Ketten zusammenhängen. Diese Ketten wiederum werden als Peptide bezeichnet. Je kürzer die Aminosäure-Ketten in einem Eiweiss sind, desto leichter ist es verdaulich.

Wenn ein Eiweiss (Protein) beispielsweise durch enzymatische Hydrolyse oder andere Verfahren aufgespalten wird, dann entstehen Aminosäure-Hydrolysate, die aber immer noch zur Oberkategorie der Eiweisse gezählt werden können. Die Verwertbarkeit eines solchen Aminosäure-Hydrolysats ist besonders gut.

Proteine / Eiweiss werden vor allem in folgenden Sportarten genutzt:

  • Bodybuilding, Kraftsport, Gewichtheben, Powerlifting, Strong Man
  • Judo, Boxen, Ringen, Karate, Taekwondo, MMA
  • Marathon, Triathlon, Mountainbike, Leichtathletik
  • Aerobic, Stepper, Crosstraining, Fatburn-Training
  • Fußball, Handball, Basketball, American Football

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt an passenden Sportarten, denn im Grunde profitiert jeder Athlet von den oben genannten Eigenschaften der Proteine / Eiweiss.

Bei der Einnahme von Eiweiss gilt es zu beachten, dass es zu bestimmten Zeitpunkten besonders großen Sinn macht, kontrollierte Mengen zuzuführen. Diesbezüglich gibt es mittlerweile verschiedenste Proteingruppen, die wegen ihrer individuellen Resorptionseigenschaften gezielt als Eiweiss-Quelle eingesetzt werden sollten.

Besondere Zeitpunkte für die Einnahme von Eiweiss sind:

  • Eiweiss direkt nach dem Aufstehen 
    Schnelle Proteine wie Whey Protein, Whey Isolat, Hydrolysate.
  • Eiweiss als Zwischenmahlzeit
    Allround-Protein wie Mehrkomponentenprotein ( Gemisch aus zB: Weizenprotein, Eiprotein, Sojaprotein, Wheyprotein, Casein ).
  • Eiweiss direkt vor den Mahlzeiten
    Langsames Protein wie Casein oder ein Mehrkomponentenprotein mit Anteilen an langsamen Proteinfraktionen.
  • Eiweiss vor dem Training
    Schnelles Protein wie Whey Protein, Sojaprotein Isolat, Whey Isolat, Hydrolysate.
  • Eiweiss nach dem Training
    Schnelles Protein wie Wheyprotein Isolat, Wheyprotein Konzentrat, Sojaprotein Isolat, Eiprotein, Hydrolysate oder aber ein Mehrkomponentenprotein mit hohem Anteil an schnellen Eiweiss-fraktionen. Hier kann es sinnvoll sein, zusätzlich einzulagernde Nährstoffe gleich mit zu supplementieren, um die Einlagerung zu optimieren ( zB. Maltodextrin als Energielieferant und Creatin für die körperliche Leistung gibt es auch als sogenannte All-In-One-Supplements oder Post Workout Shakes gleich in einem einzigen Produkt gemischt ). Whey Protein ist das beliebteste Protein nach dem Training im Post-Workout-Shake - oft mit Creatin, BCAAs und Glutamin.

    Mehr Informationen zu dem beliebten Shake für Kraftsportler nach dem Training: Post Workout Shake
  • Eiweiss vor dem zu Bett gehen
    Langsames Eiweiss wie Casein oder ein Mehrkomponentenprotein mit hohem Anteil an langsamen Proteinfraktionen.

Im Grunde kann man sich diese Auflistung als Vorgabe nehmen und dementsprechend sein Eiweiss supplementieren. So kommt man auf bis zu 6 Portionen täglich, was man aber auch von der Eiweiss-Zufuhr über die Mahlzeiten abhängig machen sollte. Eine Portion Eiweiss sollte etwa 30 g Protein liefern, wobei der Körper in der Lage ist, bis zu 50 g Protein auf einmal zu verdauen.

Wie Sie an der Auflistung sehen können, gibt es Eiweiss / Proteine, die unterschiedlich schnell aufgenommen, verdaut und assimiliert werden.

Hier die verschiedenen Gruppen von Eiweiss bzw. Protein:

  • Schnelles Eiweiss:
    Whey Protein (Whey Protein Isolat, Whey Protein Konzentrat), Soja-Eiweiss, Eiprotein, Proteinhydrolysate. Schnelles Eiweiss wird so schnell verdaut und resorbiert, dass bereits nach ca. 30 Minuten die ersten Aminosäuren im Blutpool zur Verfügung stehen.
  • Langsames Eiweiss:
    Casein, Milchprotein, Volleiprotein. Langsames Eiweiss ist zum Teil erst nach 6-8 Stunden resorbiert und kann somit ideal vor dem zu Bett gehen eingesetzt werden, so dass die ganze Nacht über Aminosäuren aus dem Eiweiss aufgenommen werden können.
  • Allround-Eiweiss:
    Mehrkomponenten-Eiweiss mit mehreren Proteinfraktionen. Die meisten Allround-Proteine / Eiweiss kommen tagsüber zwischen den Mahlzeiten zum Einsatz oder wenn der Sportler keine Lust hat, sich mehrere verschiedene Eiweiss-Supplements zu kaufen. Mit dem Allround-Eiweiss deckt man im Grunde alle Bereiche ab und kann es zu jeder Zeit einsetzen.

Meine persönliche Empfehlung zum Thema Eiweiss:
Besonders beliebt sind bei Bodybuildern und Kraftsportlern die gleichzeitie Einahme von Eiweiss und Creatin. Bei einer Dosierung von 3g Creatin täglich kommt es zu einer Erhöhung der körperlichen Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitig intensiver Betägigung.

Hier finden Sie unseren Creatin-Ergänzungen: Creatin

Wie Sie sehen ist das Thema Eiweiss / Protein sehr umfangreich und fast schon eine kleine Wissenschaft für sich. Wir möchten, dass Sie das für Ihren Bedarf richtige Eiweiss erhalten und bieten Ihnen an, sich kostenlos von unseren professionellen Mitarbeitern beraten zu lassen. Diese werden anhand Ihrer Ziele und Ihrer genetischen Grundlagen gemeinsam mit Ihnen das richtige Eiweiss oder die richtigen Proteinkombinationen eruieren.

Neben den Informationen über Eiweiss / Protein erhalten Sie in Ihrem Sportnahrung-Enge.de Profi-Know-How bezüglich:

  • Anaboles Fenster
  • Ernährung zum Muskelaufbau
  • Pre- und Post Workout Shake
  • Muskelwachstum
  • Fettverbrennung / Fatburner ? Training
  • Weight Gainer-/ Gewichtszunahmetraining
  • Ausdauertraining

Schreiben Sie uns einfach an und erfahren Sie persönlich, wie Sie Ihr Training und Ihre Supplementierung mit Eiweiss optimieren können. Überlassen Sie das Thema Eiweiss und die Ergebnisse nicht dem Zufall ? wir haben Jahrzehnte an Erfahrung, die darauf wartet auch Ihnen vermittelt zu werden.