Fly to Stage Wettkampfteam 2017

Lisa Meiswinkel

Mit gerade mal 21 Jahren war Lisa Meiswinkel aus Bonn unser Nästhäcken im Fly To Stage Team 2017 und sorgte bei den gemeinsamen Wettkämpfen, Trainingseinheiten und Posing-Sessions immer für gute Stimmung. Zu unserem Fly To Stage Casting kam Lisa schon mir einer ordentlichen Grundmuskulatur bei einer Größe von 155 cm und 56kg. In den nachfolgenden Wochen konnte Lisa mit einem neuen Ernährungplan ihr Körpergewicht Schritte für Schritt um insgesamt 10kg reduzieren und erreichte somit mit 46kg eine sensationelle Form.

Erfolge mit Fly-To-Stage:

2. Platz Grand Prix de Luxembourg IFBB (Wellness)
1. Platz Deutsche Junioren Meisterschaft DBFV e.V. (Bikini)
1. Platz Rheinland-Pfalz-Meisterschaft (Bikini) Bad Ems DBFV e.V.

 

 


Marco Liske

Marco Liske aus Emmerich am Rhein kam in einer guten Off-Season Form zu unserem Fly To Stage Casting nach Trier. Kein Wunder, denn der 1987 geborene Marco jobbte schon hier und da als Fitness Model. Bei einer Körpergröße von 183cm wog Marco beim Casting 83kg. Ausgestattet mit einem neuen Ernährungsplan ging es gemeinsam mit unserem Fly To Stage Coaching Team in die Wettkampfvorbereitung.Mit 75kg Körpergewicht war Marco das fertig für die Bühne und hinterließ gleich in seiner 1. Wettkampfsaison einen tollen Eindruck.

Erfolge mit Fly-To-Stage:

1. Platz Int. Deutsche Newcomer Meisterschaft (Mens Physique) DBFV e.V.
3. Platz Grand Prix de Luxembourg (Muscular Mens Physique) IFBB
6. Platz Deutsche Meisterschaft (Mens Physique) DBFV e.V.

 


 

Marcel Streit

Marcel Streit schaffte es erst im 2. Anlauf in unser Fly To Stage Team 2017. Nach einer knappen Niederlage ein Jahr zuvor, bereitete sich der Trierer nochmals voll motiviert auf das Casting in unserem Fitness Shop vor, mit Erfolg! Beim Fly To Stage Casting noch mit 76kg Körpergewicht, schaffte Marcel gleich in seinem ersten Wettkampfjahr mit knapp 70kg nicht wenig überraschend die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft des DBFV e.V. in Wiesloch. Aus beruflichen Gründen konnte er jedoch leider nicht an dem Fitness & Bodybuilding Highlight des Jahres und damit an dem krönendem Abschluß einer erfolgreichen Wettkampfsaison teilnehmen.

Erfolge mit Fly-To-Stage:

2. Platz Grand Prix de Luxembourg (Mens Physique) IFBB
3. Platz Rheinland-Pfalz-Meisterschaft (Mens Physique) Bad EMs DBFV e.V.
Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft des DBFV e.V.

 

 


 

Monique Heckenthaler

Die aus Berlin kommende Monique hatte den mit Abstand weitesten Weg zu unserem Fly To Stage Casting nach Trier. Wie schon die Vorher/Nachher Bilder beweisen, lohnt sich oftmals auch der weiteste Weg. Mit einem konstanten Körpergewicht von 64kg konnte sie während der Wettkampfvorbereitung Muskulatur aufbauen und dabei gleichzeitig Körperfett verlieren. Alleine die Bauchmuskulatur von Monique hat schon den größen Respekt verdient und sorgte bei der FIBO, auf Facebook und auch Wettkämpfen für viel Aufmerksamkeit.

Erfolge mit Fly-To-Stage:

3. Platz Grand Prix de Luxembourg (Bikini) IFBB
5. Platz Berliner Meisterschaft (Bikini) DBFV e.V.

 

 


 

Dominik Schöneberger

Der aus dem Saarland kommende Dominik Schöneberger brachte bei Fly To Stage Casting in unserem Fitness Shop Trier bei einer Körpergröße von 188cm gut verteilte 116kg auf die Waage. Damit war klar, Dominik wird in der Bodybuilding-Klasse an den Start gehen. Aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit als Koch war es für Dominik mit der Wettkampfdiät nicht immer einfach. Dennoch gelang ihm gleich zu Beginn seiner ersten Meisterschaft überhaupt ein überragendes Ergebnis bei der FREY CLASSIC mit 102kg. Aufgrund der beruflichen Tätigkeit musste Dominik die Frühjahrs-Wettkampfsaison 2017 leider nach dem ersten Wettkampf beenden. Zuletzt konnten wir aber in Erfahrung bringen, dass wir Dominik vielleicht schon im Herbst 2017 wieder zurück auf der Wettkampfbühne sehen werden.

Erfolge mit Fly-To-Stage:

1. Platz FREY CLASSICS (Newcomer) Bodybuilding

 

 


 

Nils Kieslich

Nils aus Haspe in Nordrhein-Westfalen war in der jüngste männliche Teilnehmer unserer 2. Fly-To-Stage Staffel. Wie auch alle anderen Jungs, hatte Nils absolut keine Wettkampferfahrung.

Gestartet ist Nils mit 93kg in die Wettkampfvorbereitung. Bei seinem ersten Wettkampf in der Mens Physique Klasse brachte Nils dann noch 85kg auf die Waage.

Erfolge mit Fly-To-Stage:

3. Platz Grand Prix de Luxembourg (Mens Physique) IFBB
6. Platz Int. Deutsche Newcomer Meisterschaft (Mens Physique) DBFV e.V.