Waschbrettbauch Trainingsplan

Der perfekte Waschbrettbauch Trainingsplan

Power-Trainingsplan für besonders effektives Waschbrettbauch Training und schnelle Erfolge - powered by Fitness Model Christian Engel!

Dieser Waschbrettbauch Trainingsplan ist besonders intensiv und sollte daher nicht in jeder Trainingseinheit ausgeführt werden, ganz egal wie groß Ihr Wunsch nach einem Waschbrettbauch auch sein mag. Es empfiehlt sich außerdem, unser Waschbrettbauch Training mit einem Partner zur Motivationshilfe nebeneinander durchzuführen. So bringt das Training neben dem gewünschten Erfolg, auch mehr Spaß und Motivation.

Sixpack Training Buch

Unser Waschbrettbauch-Tipp: Das Buch "Sixpack Training"!


Jetzt alles zum Thema Waschbrettbauch Training erfahren! Mit tollen Tipps und Tricks zu Training und Ernährung!

Hier klicken und bestellen: Buch Sixpack-Training

Wichtige Information zum Sixpack TrainingsplanDurch tägliches, hartes Bauchmuskeltraining wird die Bauchmuskulatur überfordert und ein optimales Muskelwachstum wird gehemmt. Wie alle anderen Muskeln im Körper benötigen auch die Bauchmuskeln neben einem kontinuierlichen Training genügend Regenerationsphasen für optimales Muskelwachstum. Führen Sie aus diesem Grund unser Waschbrettbauch Training maximal jeden 2 Tag aus. Außerdem empfehlen wir unser Waschbrettbauch Training mit unserem Sixpack Trainingsplan zu kombinieren bzw. diesen abzuwechseln.

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen und Antworten zum Waschbrettbauch bzw. zum Training der Bauchmuskeln: Waschbrettbauch FAQs

Sollten Sie die vorgegebenen Wiederholungszahlen unseres Waschbrettbauch Trainings nicht schaffen, so versuchen Sie sich von Training zu Training um jeweils 1-2 Wiederholungen zu steigern. Der Trainingserfolg, bzw. wie schnell Sie Ihren Waschbrettbauch zu sehen bekommen, hängt maßgeblich an Ihrem Körperfettanteil. Um diesen so effektiv wie möglich zu reduzieren, kann bei Bedarf eine Ernährungsumstellung auf eine Low-Carb Ernährung wie z.B. unsere Ernährungsplan Eiweiss Diät erfolgen.

Waschbrettbauch Trainingsplan:

Ausgangsposition: Legen Sie sich mit dem Rücken auf eine Matte oder Handtuch und strecken Sie Ihre Bein durch. Verschränken Sie die Hände übereinander auf der Brust. Führen Sie nun alle aufgezählten Übungen hintereinander mit jeweils 15-20 Wiederholungen ohne Pause aus. Wenn Sie die letzte Übung beendet haben, pausieren Sie ca. 60-90 Sekunden und beginnen von vorne. Insgesamt sollten Sie 3-4 Durchgänge absolvieren.

Tipp: Beginnen Sie Ihren ersten Durchgang mit 15 Wiederholungen und vergessen während der Übung nicht zu atmen und zu lächeln :-))

  1. Crunch mit gestreckten Beinen
  2. Crunch mit angewinkelten Beinen (Ferse auf dem Boden) 
  3. Cunch mit angewinkelten Beinen überkreuz in der Luft 
  4. Beinheben mit gestreckten Beinen (Hände unter den Po) 
  5. Beinheben gebeugt (Knie Richtung Brust und wieder strecken) 
  6. Beinhalten (Beine gestreckt 2-3 cm über dem Boden für mind. 30 Sek. halten)
  7. Beinkreisen (10 größtmögliche Kreise in der Luft links + 10x rechts)

Hier finden Sie zur Unterstützung zum Waschbrettbauch Training die Weider Trainingsprinzipien

Die passenden Ernährungspläne zu unserem Waschbrettbauch Training finden Sie hier: Ernährungspläne und Ratschläge Diät und Fettabbau