Thunfisch mit Ei

Thunfisch Rezept mit Ei

Ideal als Mittag- oder Abendessen.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Die Zutaten für eine Portion:

  • 6 Eier
  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
  • 1 EL Leinenöl oder PAM - Kochspray
  • Salz
  • Pfeffer

Folgende Küchengeräte müssen bereit stehen:

  • 1 Antihaft-beschichtete Pfanne
  • 1 Schüssel

Und so wird's gemacht:
Die Eier aufschlagen und das Eiweiss vom Eigelb trennen. Wir verwenden bei diesem Rezept 2 ganze Eier und 4 mal nur das Eiweiss. Die Eier in eine Schüssel geben. Mit Pfeffer und Salz die Eier würzen. Je nach Geschmack können auch andere Gewürze dazu verwendet werden. Danach den Thunfisch aus der Dose öffnen und abtropfen lassen. Nun wird der Thunfisch mit in die Schüssel gegeben. Mit einer Gabel die Eier und den Thunfisch für 3-4 Minuten kräftig mischen. Nun die Pfanne auf dem Herd erhitzen und entweder 1 EL Leinenöl oder das PAM-Kochspray verwenden. Wenn die Pfanne heiß ist den Inhalt der Schüssel in der Pfanne verteilen. Nach ca. 3-4 Minuten wenden. Es muss eine gelb goldene Bräune erreicht werden.
Das Gericht kann nun serviert werden.

Was man an den Zutaten verändern kann:
Das Gericht kann mit Haferflocken oder Vollkornmehl ergänzt werden, um den Kohlenhydrat-Anteil zu erhöhen.

Nährwerte Thunfisch mit Ei*

 

Gesamt

Brennwert

450 kcal

Eiweiß

50 g

Fett

15 g

Kohlenhydrate

6 g

*Die Nährwerte können je nach Produkt und Menge abweichen .

Hinweis: Wir empfehlen eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensführung.

Weitere tolle Rezeptideen finden Sie hier: Sport und Fitness Rezepte