Peanutbutter Protein Riegel Rezept

Protein-Peanutbutter Riegel Rezept  - selbstgemachte Riegel

Unser Fitnessrezept "Protein-Peanutbutter Riegel" ist ein beliebter protein- und kohlenhydratreicher Snack für unterwegs.

Zubereitungszeit: Ca. 20 Minuten

Die Zutaten für eine Portion:

  • 30g Proteinpulver z.B. Wheyprotein, Sojaprotein oder MK-Protein (Gr: Schoko oder Peanutbutter)
  • 125g Haferflocken (Zermahlen)
  • 100ml Magermilch (alternativ Sojamilch)
  • 3 TL Honig
  • 4 EL Erdnussmus
  • 3 TL Erdnüsse (Ungesalzen und klein gehackt)

Folgende Küchengeräte müssen zur Verfügung stehen:

  • Mixer
  • Löffel
  • Kühlschrank

Und so wird es gemacht:
Vermixen Sie alle Zutaten bis auf die Milch und die Erdnüsse im Mixer. Die Menge der Kohlenhydrate durch die Haferflocken. kann natürlich an ihren Bedarf angepasst werden. Geben Sie jetzt die Milch langsam hinzu, damit die Proteinriegel die richtige Konsistenz bekommen (Sie sollten keinesfalls zu feucht sein). Anstelle von Kuhmilch kann der Protein-Riegel natürlich auch mit Soja- oder Reismilch hergestellt werden. Formen Sie nun 8-10 Riegel aus der Masse. Rollen Sie nun die Protein-Riegel durch die klein zerhackten Erdnüsse. Stellen Sie nun die Riegel über Nacht kalt. Am nächsten Tag können Sie dann diesen energiereichen Protein-Snack verzehren. Guten Appetit!

Nährwerte Protein-Peanutbutter-Riegel*
  Gesamt pro angegebene Menge
Brennwert 270 kcal
Eiweiß 27 g
Fett 7 g
Kohlenhydrate 22 g

*Die Nährwerte können je nach Produkt und Menge abweichen.

Hinweis: Wir empfehlen eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensführung.