Nuss-Quark Rezept mit viel Protein

Nuss-Quark Rezept mit Weihnachtsgewürz

Unser Fitness-Rezept ist aufgrund des hohen Casein-Proteingehalts durch den Magerquark besonders beliebt als Abend-Snack (Nicht-Time-Snack) vor dem zu Bett gehen - nicht nur zur Weihnachtszeit.

Die enthaltenen Nüsse liefern besonders viele Omega-3 Fettsäuren. Um mehr Geschmacksvielfalt bzw. Variationen zu erhalten, empfehlen wir die Zubereitung mit unserem My Supps Flavouring System. Hier stehen Ihnen in der Regel mehr als 10 verschiedene Geschmacksrichtungen zur Verfügung, die man u.a. auch für die Zubereitung von Protein-Shakes, Protein-Pfannkuchen oder Waffeln benutzen kann.

Zubereitungszeit: 2 Minuten

Die Zutaten für eine Portion:

  • 250g Magerquark
  • 100ml Magermilch (0,3% Fett) 
  • 10g je Mandeln, Haselnüsse
  • 5g je Walnüsse, Paranüsse
  • 1-2g Zimt
  • 1g Lebkuchengewürz
  • 1g Spekulatiusgewürz
  • Süßstoff nach Bedarf

Folgende Küchengeräte müssen zur Verfügung stehen:
Schüssel, Löffel

Und so wird es gemacht:
Geben Sie in eine Schüssel den Magerquark. Anschließend fügen Sie die Milch hinzu. Nun rühren Sie die Masse um, bis es zu einer etwas cremigeren Substanz kommt. Nun streuen Sie die Nüsse in den Quark. Zum Schluss streuen Sie nun die Gewürze hinzu und verrühren alles nochmal zusammen. Jetzt ist die Eiweiß-Bombe fertig und kann verzehrt werden. Guten Appetit.

Nährwerte Nuss-Quark mit Weihnachtsgewürz*
  Gesamt pro angegebene Menge
Brennwert 480 kcal
Eiweiß 40 g
Fett 25 g
Kohlenhydrate 17 g

*Die Nährwerte können je nach Produkt und Menge abweichen.

Hinweis: Wir empfehlen eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensführung.