4 Tage FIBO in Köln - Der FIBO-Rückblick von Sportnahrung-Engel!

Nach dem Motto "Back to the Roots" fand die weltweit größte Messe für Fitness, Bodybuilding, Wellness und Gesundheit nach langer Abstinenz von mehr als 20 Jahren dieses Jahr wieder in der schönen Domstadt Köln statt. Vom 11.04. bis 14.04.2013 öffnete die FIBO für interssierte Fitness- und Bodybuildingsportler, Kampfsportler, Kraftsportler und Gesundheitsbewusste Menschen ihre Tore.

Mehr Fitness auf einem Haufen findet man nirgendwo! Besucher aus mehr als 100 Ländern waren in Köln zu Gast. Die Anzahl der Besucher hat alle Erwartungen übertroffen. Die Messe verzeichnete Rekordzahlen mit 10 Prozent mehr Aussteller und 20 Prozent mehr Fläche. Und das Beste daran ist, dass es fast 30 Prozent mehr Besucher gab. Der Auftakt in Köln war ein voller Erfolg mit mehr als 45.000 Besuchern am vergangenen Samstag. Wenn man den Tag mit dem Vorjahr vergleicht, waren das fast 50 Prozent mehr. Seit 28 Jahren gab es nicht mehr ein solch positives Ergebnis. „Es war eine Premiere der Superlative“, teilte Geschäftsführer des FIBO-Veranstalters Reed Exhibitions Hans-Joachim Erbel mit. 670 Aussteller bereicherten die Messe für Fitness und Bodybuilding.

Team Sportnahrung Engel auf der FIBO
Sportnahrung-Engel Mitarbeiter aus dem Bereich Verkauf, Büro und Lager mit Christian Engel am FIBO-Body Attack Stand

Fitness- und Bodybuilding Szene sowie Prominente waren begeistert

Aus dem Fitnessbereich waren bekannte Firmen wie Precor Deutschland, Reebok Central, Mens Health, X-Pole, gym80 oder Technogym vor Ort. Prominente wie Andre Agassi oder Yoga-Ikone Tara Stiles sind ganz begeistert von der FIBO. Trainer, Übungsleiter, Fitnessstudio-Besitzer, Sportler und Fitnessbegeisterte sorgten für gute Stimmung.In den Hallen 1 und 2 wurden den Besuchern der FIBO-POWER neben den Produkten der bekannten Supplement-Hersteller wie z.B. All Stars, Body Attack, Ironmaxx, Olimp und Weider auch die Stars und Sternchen der Fitness- und Bodybuilding-Szene präsentiert. Die Fitness & Bodybuilding Bekleidungshersteller wie Gorilla Wear, Golds Gym, GASP, Better Bodies und Olimp Live & Fight präsentierten die neusten Modetrends aus den Bereichen Fitness & Bodybuilding.

All Stars Fitness Model
All Stars Fitness Model Valeria Ammirato mit Sportnahrung-Engel Chef Christian Engel

Tolle Shows, spannende Wettbewerbe und faszinierende Körper so weit das Auge reichte

Viele Hersteller präsentierten sich mit teils gigantischen Ständen und Bühnen an denen die Besucher die Möglichkeit hatten an spannenden Wettkämpfen wie der Miss FIBO Power Beauty, Armdrück- und Klimmzugcontests, dem Bikini-Cup oder der FIBO Strongman ClasX teilzuhaben bzw. diese zu besuchen. Ein ganz besonderes Highlight der diesjährigen FIBO Power war die FIBO NIGHT SESSION die am Samstag Abend von den Profi-Bodybuildern Dennis James und Markus Rühl moderiert wurde. Teilnehmer der IFBB Profi-Bodybuilding Veranstaltung waren unter anderen der Weider Athlet Ronny Rockel (5. Platz), sowie Best Body Nutrition Athlet Daniel Toth (6. Platz). Den Wettkampf für sich entscheiden konnte der US-Amerikaner und Scitec Nutrition Athlet Cedric McMillan vor dem Vorjahressieger Johnnie Jackson und dem drittplazierten Ed Nunn. Im Rahmen der Strongman Champions League fand in der Pause ein ebenso atemberaubendes Kräftemesse der stärksten Männer statt. Hier galt es 350kg beim Achskreuzheben innerhalb von einer Minute möglichst häufig zu heben.

Scitec Nutrition
Fitness Models Team Scitec Nutrition mit Christian Engel & Mandy (Beratung/Verkauf)

Fitness und Bodybuilding-Prominenz in Köln

Anwesend auf der FIBO-Power waren unzählige bekannte Athleten aus den Bereichen Fitness und Bodybuilding wie z.B. die Bodybuilding-Legenden Dorian Yates, Shawn Ray, Ronnie Coleman, Markus Rühl und Francis Benfatto, GASP-Athlet Branch Warren (siehe Foto unten), Mr. Olympia Phil Heath, Jay Cutler, Kai Greene, Ronny Rockel, Daniel Toth, Toney Freeman, Dexter Jackson, James Flex Lewis, Robert Piotrkowicz sowie die Fitness-Athletinnen Larissa Reis, Szuszanna Toldi (siehe Foto), Kamila Porczyk und Regiane da Silva etc. die den Besuchern Wünsche nach Autogrammen und persönlichen Fotos erfüllten.

GASP Bodybuilding Kleidung
GASP Athlet & Profi-Bodybuilder Branch Warren mit Fitness Model Christian Engel

Halle 4.2 der FIBOactive zeigte Trends aus dem Bereich Fitness-Kleidung sowie neuestes Zubehör. Auch das Bühnenprogramm war nicht von schlechten Eltern. Choreografen präsentierten tolle Workouts. In Halle 9 fand man den Functional Training Park mit einem Mitmach-Bereich für die Teilnehmer. Halle 8 glänzte mit Infos zu Jobs in der Fitnessbranche. Privatbesucher hatten die Möglichkeit die Messe am 11. und 12. April zu besuchen. Die Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit war im Bereich Functional Training gut ausgestattet. Wer sich als Neuling der Branche über Ausbildungsberufe, Trends, Equipment oder dreidimensionalem Training informieren wollte, der hat das richtige gefunden. Zum Einkaufen war garantiert für jeden Fitness- und Bodybuilding Sportler etwas dabei. Sporternährung, Accessoires, Musik, Sportschuhe und mehr von verschiedenen hochwertigen Marken waren auffindbar.

Sportnahrung-Engel Mitarbeiter bei Scitec Nutrition
Sportnahrung-Engel Mitarbeiter Wolli und Tobi mit Zsuzsanna Toldi vom Team Scitec Nutrition

 Unser Fazit: Die FIBO machte auch dieses Jahr ihrem Namen als weltweit größte Leitmesse für Fitness, Wellness & Gesundheit alle Ehre. Alles in Allem war es eine beeindruckende und faszinierende Veranstaltung auf die wir uns schon jetzt im Jahr 2014 freuen.


Mehr Fotos gibts auf unserer Facebook-Seite:

 Sommerfest Sportnahrung-Engel News bei Facebook


Fotos:
Copyright: Sportnahrung-Engel

Sportnahrung-Engel