Die Suche nach dem besten Trainingssystem zum Muskelaufbau

Trainingsysteme im Bodybuilding

Welches Trainingssystem ist das beste zum Muskelaubau ?

In der Welt des Fitness- und Bodybuildingtrainings tummeln sich zahlreiche Trainingssysteme. Das passende Trainingssystem zu finden stellt nicht nur den Fitness-Einsteiger, sondern auch so manchen fortgeschrittenen Bodybuilder vor eine große Herausforderung.Während Trainingssysteme wie HIT, Volumentraining und Hatfield besonders gefragt sind, scheinen Systeme wie Super Slow und Doggcrapp eher weniger populär zu sein. Sind diese Trainingssysteme weniger effektiv als die anderen ? NEIN, denn unter anderem davon abhängig ob ein Trainingssystem den gewünschten Effekt zeigt, ist der Körpertyp des Sportlers. Nicht jeder Athlet reagiert mit den gleichen Ergebnissen auf ein bestimmtes Trainingssystem. 

Immer häufiger erhalten wir Anfragen von Kraftsportlern, die auf der Suche nach dem besten Trainingssystem sind. Vor der Auswahl des Trainingssystems ist eine Körpertypanalyse nach den drei Körpertypen im Fitness & Bodybuilding sinnvoll. So benötigt der ektomorphe Körpertyp mit großer Sicherheit ein anderes Trainingssystem als der meso- oder endomorphe Körpertyp. Trainingsziele wie Muskelaufbau, Kraftaufbau, Leistungssteigerung oder Fettabbau lassen sich anhand der Körpertypanalyse besser realisieren, also einfach wild drauf los und ohne System zu trainieren. Nicht nur das Training, sondern auch die Ernährung und die Auswahl der Sportnahrung lässt sich so individueller und bedarfsgerechter planen.

Da nicht jeder Körpertyp gleich gut auf die unterschiedlichen Trainingssysteme anspricht, gibt Sportnahrung-Engel bei Auswahl des richtigen Trainingssystems im folgenden Artikel wertvolle Ratschläge und Hinweise.

Hier finden Sie unseren neuen Ratgeber-Artikel: Effektive Trainingssysteme im Fitness und Bodybuilding