CFM Protein

CFM - Protein ist ein Nahrungsergänzungsmittel welches einen höheren Eiweißanteil hat als natürliche Nahrungsmittel. Viele Bodybuilder nehmen es ein. Ein Nahrungsergänzungsmittel dient zur Bedarfsweisen Ergänzung bei erhöhten Bedarf des menschlichen Körpers an spezifischen Nährstoffen. Durch das Konsumieren dieser Ergänzungsmittel lässt sich eine hohe Menge an Protein und Eiweiß aufnehmen. Der Vorteil bei Proteinpulvern ist, dass diese meist einen geringen Anteil an Fetten und Kohlenhydraten besitzen. Das Pulver gibt es in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen von Erdbeer, Schoko, Vanille bis Kaffee und Heidelbeere.

Auch die jeweilige Konzentration ist unterschiedlich und reicht von 72 - 98 % in Trockenmasse. Viele der handelsüblichen Eiweißpulver setzen sich aus verschiedenen Eiweißarten zusammen. Am häufigsten vertreten sind Pulver mit Komponenten aus Molkeeiweiß und Milcheiweiß. Soja - Eiweiß, Hühnerei - Eiweiß oder kollagenes Eiweiß werden von einigen Herstellern verwendet. In preiswerten Produkten findet sich häufig das Kollagen - Eiweiß, denn dies ist in der Herstellung besonders preisgünstig. Jedoch ist die sogenannte biologische Wertigkeit auch nicht so hoch wie die des Milcheiweißes. Das aus Molke hergestellte Whey Eiweißpulver hat hier die höchste biologische Wertigkeit der gesamten Naturproteine. Dies kommt durch die hohen Anteil an den verzweigtkettigen Aminosäuren Valin, Leucin und Isoleucin zustande. Man unterscheidet herstellungsbedingt zwischen Whey - Eiweißkonzentrat, - Isolat und - Hydrolysat mit einem Proteingehalt zwischen 70 und 96 % i.Tr.

Hinweise: Wir empfehlen eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensführung. Nahrungsergänzungen dienen nicht als Mahlzeitenersatz, sondern ausschließlich als Ergänzung der Nahrung bei Bedarf. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Kinder, Schwangere und Diabetiker geeignet. Passen Sie die Dosierung und Einnahme bitte an Ihren persönlichen Bedarf an. Die angebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

* Proteine tragen zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse bei wenn auf den Proteinanteil mind. 12% des gesamten Brennwertes des Lebensmittels entfallen.