Eiweiss Shop für hochwertiges Eiweiss wie Wheyprotein, Sojaprotein und Casein zum Muskelaufbau.

Eiweiss Shop - Protein Shop zum Muselaufbau - Lesen Sie hier mehr über Dosierungen, Einnahmezeitpunkte und Qualitätsunterschiede der Produkte aus unserem Eiweiss Shop

Eigenschaften und Unterschiede von Eiweiss- und Proteinprodukten aus unserem Protein Shop & Eiweiss Shop

Bevor man sich mit dem Theme Protein- und Eiweiss Produkt beschäftigt, sollte man sich bewusst sein, dass die Protein- und Eiweissprodukt aus unserem Shop kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sind, sondern sie dienen der Ergänzung der Nahrung bei Bedarf.

Dem Fitness- und Bodybuildingsportler stehen heutzutage in der Sporternährung zur Nahrungsergänzung eine Vielzahl an hochwertigen Eiweissprodukten wie z.B. Body Attack Protein 90 zum Muskelaufbau aus verschiedenen Eiweissquellen zur Verfügung. Alleine in unserem Eiweiss Shop finden Sie über 100 verschiedene Eiweissprodukte. Geschmacklich sind die meisten Eiweiss-Shakes zu vergleichen, mit herkömmlichen Milchshakes. Ein klarer Vorteil der Eiweissprodukte aus unserem Eiweiss Shop ist der, dass der Athlet ohne Probleme seinen Bedarf an hochwertigem Protein ergänzen und dabei genau beachten kann, wieviel Kohlenhydrate und Fett das Eiweiss Produkt enthält. Des weiteren lässt sich der Protein bzw. Eiweiß Shake bequem und leicht transportieren, so dass er zu fast jedem Zeitpunkt und an fast jedem Ort eingenommen werden kann. So kann der Bodybuilder auch außer Haus seinen erhöhten Eiweißbedarf ergänzen. In unserem Eiweiss Shop finden Sie viele hochwertige RTD (ReadToDrink) Eiweiss Shakes für unterwegs.  Ein Eiweiss Shake aus unserem Protein Shopp enthält i.d.R. viele Aminosäuren wie z.B. L-Glutamin und die verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs), Je nach Hersteller und Produkt sind auch Vitamin, Mineralstoffe, Enzyme oder Pflanzenextrakt in dem Eiweiss Produkt enthalten.

Damit der Sportler einschätzen kann, welches Eiweiss er wählen kann, kann er dies mittels unseres Eiweiss Test herausfinden. Einfach hier klicken: Protein Test

 



 Eiweiss bzw Protein-Shakes die sehr sehr wenige oder gar keine Kohlenhydrate und Fett mehr enthalten, werden gerne von unseren Kunden gekauft, die auf eine kohlehydratreduzierte und fettreduzierte Ernährung achten wie z.b. die Low-Carb Diät.

Eiweiss Tipp von Sportnahrung-Engel:
Produkte wie Creatin und Tribulus können bei Bedarf mit dem Eiweiss Shake ergänzt werden.
Für Hardgainer mit einem sehr hohen Kalorienbedarf empfehlen wir zur Ergänzung der Nahrung unseren Bestseller aus dem Bereich Weight Gainer mit mehr als 1000 Kalorien, 50g Eiweiss und  Aminosäuren wie BCAAs: Weider Mega Mass 4000.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In unserem Fitness Shop Sportnahrung-Engel.de finden Sie hochwertige Eiweißprodukte zum Muskelaufbau
-------------------------------------------------------------------------------------------

Wann sollte ich mein Eiweiss bzw. Protein zum Muskelaufbau zu mir nehmen?

Der  intensiv trainierende Kraftsportler mit dem Ziel Muskelaufbau hat i.d.R. einen höheren Bedarf an als der Nicht-Sportler, der auch sonst keiner intensiven körperlichen Betätigung nach geht. Die meisten Bodybuilder verteilen ihre eiweißreichen Mahlzeiten auf 5-6 etwa gleichgroße Portionen pro Tag. Bevorzugt werden dazu eiweißreiche Lebensmittel aus der Nahrung wie z.b. Fleisch, Hülsenfrüchte, Nüsse, Soja, Eier, Fisch und Milchprodukte. Dabei kann die Ernährung bei Bedarf durch Eiweiss Shakes ergänzt werden. Ein Ersatz sind die Eiweiss- und Protein Drinks aber nicht. Die Zufuhr von Eiweiss aus unserem Eiweiss Shop gilt nach dem Training in dem sogenannten

Post-Workout-Shake als besonders beliebt zum Muskelaufbau. Viel unserer Kunden aus dem professionellen Bodybuildingbereich nehmen noch vor dem Training Aminosäuren zu sich.
Nach dem Training sollte weiter auf eine ausreichende Zufuhr an Eiweiss geachtet werden, je nach persönlichen Bedarf. Besonders beliebt bei unsere Kunden ist ein Protein bzw. Eiweiss Drink wie z.B. Syntha-6 in Kombination mit einfachen Kohlenhydraten nach dem Training. Manche Hersteller wie Powerstar, Weider, All Stars oder Scitec Nutrition bieten schon fertige Post-Workout-Shakes an. Der Athlet spart sich hierbei das zusammen mischen der verschiedensten Substanzen wie Whey Protein, einfache Kohlenhydrate, Glutamin, BCAAs und Creatin. Ein sehr gefragter und schmackhafter Post-Workout-Shake ist z.B

. Scitec Myomax. Er enthält alle zum Muskelaufbau viel Protein in ausreichend hoher Dosierung, ist extrem leicht löslich und schmeckt besonders gut.

 
 
Welches Eiweiss bzw. Protein ist das beste und wirkunsvollste für den Muskelaufbau?


Leider kann die Frage welches das beste Eiweiss zum Muskelaufbau nicht beantwortet werden. Es gibt jedoch einzelne Theorien, die unter bestimmten Bedingungen zum Vorteil sein könnten. So haben die tierischen Eiweissquellen wie Milch- oder Eiprotein, gemessen an der biologischen Wertigkeit, eine höhere Wertigkeit (BW) als pflanzliche Proteinquellen wie z.B. Soja- oder Weizenprotein. Kombiniert man nun pflanzliche und tierische Proteinquellen (Mehrkomponentenprotein) erreicht man maximale Werte bezüglich der biologischen Wertigkeit des Proteinpulvers. Die biologische Wertigkeit, gemessen am Vollei (100) zeigt die Umsetzungseffizienz, d.h. wie gut der Körper das Eiweiss aus der Nahrung in körpereigenes Protein umsetzten kann. Die maximale biologische Wertigkeit ist 136 und ergibt sich aus der Kombination von Kartoffelprotein und Eiprotein. Der Spitzenwert bezüglich der biologischen Wertigkeit eines einzelnen Proteins erreicht

Whey Protein Konzentrat mit einer biologischen Wertigkeit von 104.

Welches unterschiedlichen Eiweissquellen gibt es überhaupt?

Wheyprotein (Molkenprotein)

Wheyprotein bzw. reines Molkenprotein wird bei der Käseherstellung gewonnen und ist in den letzten Jahren zum Marktrenner aufgestiegen. Speziell das mikrofiltrierte bzw. innenausgetauschte Molkenprotein (microfiltred whey protein isolate, ion-exchanged whey protein) gilt als äußerst hochwertiges Eiweiss, da es durch ein schonendes Herstellungsverfahren nicht denaturiert wird und der Fett- und Milchzuckergehalt sehr niedrig liegt. Preisgünstigere Wheyproteinkonzentrate (Molkenprotein Konzentrat) sind je nach Produkt und Hersteller säure und/oder hitzeverabeitet, was zu einer gewissen Denaturierung des Eiweisses führt. Durch diesen Herstellungsprozess gehen einige  Eigenschaften verloren und der Milchzuckeranteil ist deutlich höher als bei dem oben genannten Herstellungsverfahren für Whey Protein. Wheyprotein ist besonders reich an den verzweigkettigen Aminosäuren BCAAs.



Vorteile Whey Protein / Molkenprotein:

- Wheyprotein bzw. Molkenprotein besitzt die biologische Wertigkeit von 104
- Wheyprotein, egal ob denaturiert oder nicht, enthält ca. 20-25% verzweigkettige Aminosäuren BCAAs-
-nicht denaturiertes Molkeneiweiss enthält ca. 10% Immunglobuline. Glutathion ist ein Antioxidanz.
-Whey Protein, besonders hervorzuheben das Extreme Whey Deluxe von der deutschen Firma Body Attack gilt als besonders leicht löslich. Egal ob man den Body Attack Extreme Whey Deluxe Eiweiss Shake mit Wasser, Milch oder Fruchsaft zubereit, gelingt dies oft schon durch einrühren des Pulver mit einem Löffel.

Der etwas zu niedrige Gehalt an der Aminosäure L-Glutamin wird meist durch zusätzlich beigemischtes L-Glutamin durch den Hersteller legalisiert.



Casein
Casein ist die Hauptfraktion des Milchproteins (80%, hoher Gehalt in Fischkäse (Hüttenkäse und Quark). In den meisten Eiweissprodukten auf dem Markt wird Casein anteilsmäßig verwendet um die biologische Wertigkeit des Eiweiss zu erhöhen. Casein Eiweiß gilt als preiswert und ist als eines der ersten eingeführten Eiweissprodukten bereits seit vielen Jahren auf dem Markt. Die biologische Wertigkeit von Casein liegt bei 71-74, also deutlich niedriger als der von Whey Protein bzw. Molkeneiweiss. Bei Caseinprotein, welches der Hauptbestandteil von z.B. Weider Protein 80 plus ist, wird von den meisten unserer Kunden am Abend vor dem Schlafen eingenommen.

Vorteile und positive Eigenschaften von Casein Eiweiss

- Casein Eiweiss besitzt einen hohen Anteil an L-Glutamin und damit ca. 20% mehr als bei anderen Proteinsorten.
- Casein Eiweiss ist von der Kornsitzen her deutlich cremiger und dickflüssiger als Whey Protein
- Casein Eiweiss ist beliebt als sogenanntes Night-Time-Protein.

Als Nachteil von Casein Eiweiss ist der relativ hohe Anteil an Milchzucker und Natrium zu erwähnen. Außerdem liegt der Anteil an BCAAs unter dem von Whey Protein. Casein Eiweiss ist ausschließlich von renommierten Herstellern zu empfehlen, da es gravierende Qualitätsunterschiede gibt.

 



Kombination von Whey Protein und Casein Eiweiss

Die Kombination aus beiden Proteinen erscheint besonders günstig zu sein, da sich ihre Amiosäurenbilanzen hervorragend miteinander ergänzen. Ausserdem ist zu bemerken, dass die Muttermilch Casein Eiweiss und Whey Protein etwa in einem Verhältnis von 1:1 enthält.

Sojaprotein

Sojaprotein gilt zu unrecht noch als minderwertiges Eiweiss zum Muskelaufbau. Doch längst istgelungen, ein hochwertiges und vergleichbares Protein zu Milch und Whey Protein herzustellen. Diese Sojaeiweiss-Isolate erfreuen sich bester Löslichkeit, leichte Verdaulichkeit, günstiger Preis, hoher Anteil an L-Glutamin, hoher Eiweissanteil (über 90%) und einer hohen biologischen Wertigkeit (vergleichbar mit tierischen Proteinquellen wie Fleisch, Milch und Eier). Außerdem besitzt Sojaprotein einen höheren L-Arginin Anteil als beispielsweise Whey Protein, dafür aber nicht ganz soviel verzweigkettige Aminosäuren wie die BCAAs.
Bei Bodybuildern ist es deswegen beliebt, beide Proteine miteinander zu kombinieren, dh. Whey Protein und

pflanzliches Sojaprotein.

Ob und wie Sojaprotein/Sojaeiweiss zum Muskelzuwachs eignet, lesen Sie in unserem Fachartikel: Sojaprotein gut zum Muskelaufbau ?

Kann ich Kreatin Produkte und Protein zusammen nehmen bzw. kombinieren?

Ja, bei Bedarf können Sie mit Creatin und Protein Ihre Nahrung Ergänzungen. Die Kombination aus Creatin und Protein ist bei vielen Bodybuildern beliebt. Aus diesem Grund bieten viele Hersteller von Sportnahrung und Nahrungsergänzungen in ihren Shakes Protein / Eiweiss und Creatin in nur einem Produkt an. Oftmals sind hier dann auch noch Kohlenhydrate wie Dextrose oder Maltodextrin enthalten.

 



Eiprotein (Egg Protein)

Eiprotein (engl.=Eggprotein ) mit einer biologischen Wertigkeit von 100 galt lange als das TOP-Eiweiss zum Muskelaufbau. Reines Eiklar (ohne Eigelb) wird oft von Bodybuildingsportler in der Vorwettkampfzeit zugeführt. Ei-Eiweiss besitzt oft weniger Fett und Laktose (Milchzucker) als Milchprotein und hat eine hohe biologische Wertigkeit von 88. Deshalb gilt Eiprotein in der Fitness- und Bodybuildingszene als sehr beliebtes Eiweiss zum Muskelaufbau, ist jedoch relativ teuer. Deswegen mischen die meisten Hersteller einen gewissen Anteil an Ei-Eiweiss in ihre Produkte, um so die biologische Wertigkeit zu erhöhen.

Mehrkomponenten-Eiweiss

Wie der Name uns schon verrät, besteht das Mehrkomponenten-Eiweiß aus mehreren Eiweissquellen wie z.B. Casein, Wheyprotein, Milchprotein, Eiprotein, Sojaprotein uvm. Die meisten auf dem Markt erhältlichen Mehrkomponenten-Eiweiss-Pulver bestehen aus 3- oder 4 Eiweissquellen. Eine Ausnahme bildet hier z.B. das Eiweisspulver Ironmaxx Protein 90 das aus fast unglaublichen 9!!! Eiweisslieferanten besteht. Mehrkomponenten-Eiweisse sind auch bekannt unter dem Ausdruck "All-Round-Eiweiss", da ihr Einsatz und Zweck je nach Bedarf sowohl morgens, als auch vor, nach dem Training, oder vor dem Schlafen, sein kann.

Fazit: Jedes Eiweiss hat unterschiedliche Qualitäten und Eigenschaften. Jedes Eiweiß sollte daher der persönlichen Zielsetzung und nur bei Bedarf angepasst und  eingenommen werden. Letztendlich fehlen exakte Studien und Ergebnisse, um eines der Eiweiße für einen schnelleren Muskelaufbau oder Fettabbau hervorzuheben, so dass der Kraftsportler neben der Qualität auch den Geschmack, Löslichkeit und den Preis in seine Kaufentscheidung mit einfließen lassen sollte. Achten Sie beim Kauf auf die Dosierung der Aminosäuren wie beispielsweise L-Glutamin und die verzweigkettigen Aminosäuren BCAAs.

 


 


Hinweis: Wir empfehlen eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind nicht geeignet für Kinder, Schwangere, Stillende und Diabetiker. Die empfohlene Verzehrsempfehlung darf nicht überschritten werden.

Trainingspläne passend zu Ihrem Ziel finden Sie in unser Rubrik Trainingspläne Muskelaufbau-Fettabbau

Die passenden Ernährungspläne finden Sie hier: Die richtige Ernährung zum Muskelaufbau