Die Anabole Diät (Klaus Arndt & Stefan Korte)

Artikelnummer: BOOK_704219

-

19,95 €
Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar in 1-3 Tagen

Details

Die Anabole Diät  (Klaus Arndt & Stefan Korte)

Die Anabole Diät ist DER neue Weg zu mehr Muskelmasse und schnellem Fettabbau Diät Bücher bei Sportnahrung-Engel!

Hier finden Sie unser Buch: Rezepte für die Anabole Diät

In den USA überzeugt dieses neue Ernährungssystem "Anabole Diät" immer mehr Sportler. Durch Ernährung auf natürliche Weise erhöhte Spiegel anaboler Hormone sorgen für ein beschleunigtes Muskelwachstum bei einer gleichzeitig erhöhten Fettverbrennungsrate. Mehr Wachstumshormone, Testosteron und durch gezielte Ernährung eingesetzte Insulin-Schübe sorgen für mehr Masse, Kraft und Definition. Gegenüber herkömmlichen Diäten können Sie in der Anabolen Diät viel mehr Kalorien zuführen, an ausgewählten Tagen sogar Pizza, Eis, Hamburger und anderes Junk Food verzehren, ohne schlechtes Gewissen! 

Dabei sorgt die Anabole Diät für einen Anstieg des guten HDL-Cholesterins und eine Senkung des schlechten LDL-Cholesterins, senkt nachhaltig den Triglyzeridspiegel sowie den Blutdruck und wirkt entwässernd. Das mag fast zu schön klingen, um wahr zu sein. Doch Co-Autor Stephan Korte nahm bei täglich 4500 Kalorien in 3 Monaten von 102 auf 109 Kilo zu und reduzierte sein Körperfett von 16% auf 11%. Das entspricht einem realen Zuwachs an fettfreier Körpermaße (genauer: Muskeln, da bei einem 26-jährigen das Knochenwachstum abgeschlossen ist) von mehr als 11 Kilo allein durch eine Ernährungsumstellung! 

Die Anabole Diät eignet sich auch hervorragend für eine normale Diät, wenn Gewicht reduziert und Körperfett abgebaut werden soll. Wenn die Kalorienaufnahme nämlich nicht beibehalten, sondern abgesenkt wird, beschleunigt sich der Fettverlust enorm, doch Muskelmasse bleibt viel besser erhalten, als bei jeder anderen Diät: Der Gewichtsverlust setzt sich dann nicht aus 50% Muskelmasse und 50% Fett zusammen, wie bei her- kömmlichen Diäten, sondern aus 90% Fett und nur 10% Muskeln. Und trotz verringerter Kalorienzahl stellen sich bei der Anabolen Diät niemals die Symptome ein, die herkömmliche Diäten so quälend werden lassen: Mattigkeit, Antriebslosigkeit und nagendes Hungergefühl. 

Experten halten die Anabole Diät für die größte Ernährungs-Revolution der letzten 10 Jahre. Ganz nach individueller Zielsetzung erlaubt sie entweder sportliche Leistungssteigerung (mehr Masse, Definition & Power für das Training) oder deutlichen Fettabbau ohne die Nachteile herkömmlicher Diäten. 

Der Sportler profitiert von dieser neuen Ernährungsform auf vielen Wegen: Körperfett wird nachhaltig abgebaut, ohne das Muskelsubstanz verloren geht; bei ausreichender Kalorienzufuhr stellt sich sogar ein deutlicher Muskelaufbau ein. Es kommt zu einem Massezuwachs durch die Stimulation körpereigener Hormone (Testosteron, Wachstumshormon und Insulin). Katabole Hormone, vor allem das Cortisol, werden gehemmt; das erleichtert den Muskelaufbau zusätzlich und sorgt für eine verringerte Krankheitsanfälligkeit. Die Kraft- und Ausdauerleistung steigt deutlich an und eine gute Form kann jetzt das ganze Jahr über gehalten werden, da der Körperfettanteil ständig sehr niedrig liegt; das erleichtert auch die Wettkampfvorbereitung. Dabei ist die Anabole Diät einfach anzuwenden, beugt Herz-Kreislauferkrankungen vor, steigert die Motivation für Training und Wettkampf und kommt ohne Hungergefühle aus. 

Die Anabole Diät unterstützt die Behandlung vieler Erkrankungen

In leicht abgewandelter Form wird die Anabole Diät mittlerweile zur Vorbeugung und Behandlung von immer mehr Erkrankungen eingesetzt. Viele Herzkliniken in den USA empfehlen diese Ernährungsform bei erhöhten Cholesterin- und Triglyzeridwerten, sowie zur Vorbeugung gegen Herz-Kreislauferkrankungen. Auch die Behandlung von Atherosklerose wird durch den günstigen Einfluß dieser Ernährung auf die Blutfettwerte unterstützt. 

Bei Bluthochdruck kann nach der Ernährungsumstellung oft auf blutdrucksenkende Medikamente verzichtet werden. Diabetiker können damit die benötigte Insulinmenge reduzieren, bei Typ II Diabetes (sog. Altersdiabetes) z.T. sogar ganz auf Medikamente verzichten. Viele US-Showstars bringen sich damit in kürzester Zeit in Top-Form; die oft beobachteten sehr niedrigen Körperfettanteile vieler Frauen in dieser Branche sind häufig darauf zurückzuführen.

Hier kommen Sie direkt zu unseren Diätprodukten 

Sportnahrung-Engel bietet Ihnen über 25 professionelle und kostenlose Trainingspläne zum Muskelaufbau oder Fettabbau für Fitness Anfänger, Fortgeschritte und Bodybuilding Profis.

Selbsterständlich bieten wir Ihnen auch professionelle und kostenlose Ernährungspläne zum Muskelaufbau oder für Ihre Diät.

Zusammenfassung Produktbewertungen

Produkt bewerten
Interessantes lehrreiches Buch!
Qualität
>
Preis
>
12.11.2014 von Thomas Meier
Qualität
>
Preis
>
21.11.2013 von Gast
sehr intressantes buch, hat mir vieles neues gelehrt :)

danke
Qualität
>
Preis
>
16.07.2013 von Gast
Qualität
>
Preis
>
04.06.2013 von Gast
Qualität
>
Preis
>
25.04.2013 von Gast
Das Buch liest sich sehr einfach. Dazu kommt dass in den ersten Kapiteln, die Anabole Diät, dessen Auswirkungen auf den Körper und den Muskelaufbau, so toll beschrieben werden, dass man fast glaubt den heiligen Gral des Bodybuilding in den Händen zu haben.
Leider muss ich sagen dass ich die Diät nur 10 Tage durchgezogen habe, danach ist mir die Lust am Essen total vergangen. Auf dem Papier mag es schön klingen, jeden Tag Eier mit Speck, Steaks und Käse, Lachs, Nüsse und Öl zu essen, dennoch vergeht einem recht schnell der Apetit auf solche Sachen.
Dazu kommt dass ich diese Ernährungsform nutzen wollte um einen fettfreien Muskelaufbau zu bewirken, wie es so schön in dem Buch beschrieben wird, doch mit einem athletischen Körperbau von 189cm und 95kg, bedeutet dies eine recht hohe Menge an Kalorien die man jeden Tag essen muss. Fett hat zwar eine hohe Menge an Kalorien doch Fett macht auch schnell satt. Also musste ich mich immer zwingen und würgte das Essen runter zusammen mit ein paar Löffel Öl um eine positive Energiebilanz zu erzielen. Dazu kommt dass ich ein "hardgainer" bin und schon Probleme habe überhaupt Masse aufzubauen und somit noch etwas mehr runter würgte als ich eingeltich laut Buch benötigte. Spätestens nach einer Woche merkt man dass es keine hunderte Alternativen gibt und dass man immer das gleiche essen muss und das auch noch (in meinem Fall) in grossen Mengen. Irgendwann vergeht einem der Apetit und der Gedanke an die nächste Mahlzeit erfreut einen nicht mal mehr.
Während der Übergangsphase zur Ketose, fühlt man sich richtig komisch, nicht wirklich schlapp aber leicht verpeilt. Dazu kommt dass die Glycogenspeicher sich entleeren und man sich somit recht schmal vorkommt was mental wirklich hart ist, vor allem wenn man Jahre lang um jedes KG Körpergewicht und jeden CM umfang gekämpft hat. Obwohl der Verlust nur aus Glycogen und Wasser besteht, ist man als Hardgainer trozdem froh für jede Form von Massezuwachs die man bekommt solange es nicht zuviel Fett ist.
Mein Trainingsprogramm (Advanced German Volume Training) konnte ich dennoch problemlos durchziehen. Ich bemerkte keine Leistungsschwankungen.

Unterm Strich muss ich also sagen dass meiner Meinung nach die Ketogene Diät nichts für schwere Athleten ist, die als Ziel, den Aufbau von fettfreier Muskelmasse haben.
Ich kann mir aber vorstellen dass Personen die weniger wiegen und recht weniger Makronährstoffe benötigen und sich somit nicht jeden tag vollstopfen müssen, positive Erfahrungen mit der Anabolen Diät machen können.
Qualität
>
Preis
>
29.03.2013 von Pierre Wurth
das buch ist gut
Qualität
>
Preis
>
23.11.2012 von Gast
Meine Frage ist der Titel des Buch Anabole Diät das Buch ist nur guet wenn man das auch zu sich nimmt oder MFG Sascha
Qualität
>
Preis
>
04.08.2012 von Gast
Wer sich dafür interessiert kann ich nur epfehlen
Qualität
>
Preis
>
03.09.2011 von Gast
Interessant, da sehr viel Hintergrundwissen vermittelt wird. Die Rezepte sind lecker!
Qualität
>
Preis
>
10.06.2011 von Gast
Hallo Herr Arndt,Hallo Herr Korte,

ich habe das Buch Anabole Diät bestellt und auch erhalten.Gelesen habe ich es noch nicht,werde dies aber in zweieinhalb Wochen tun wenn ich meinen Urlaub auf Bali antrete.Dort habe ich die Nötige Ruhe und Zeit um mich in Ihr Buch ein zu lesen, so dass ich nach meinem Urlaub mit der Anabolen Diät anfangen kann.
Übrigens empfohlen wurde mir das Buch von meinem Trainingspartner,der die Anabole Diät angewandt und erfolgreich umgesetzt hat.

PS:Bewertung kann leider noch nicht abgegeben werden

Beste Grüße
Andreas Gumbinger
Qualität
>
Preis
>
11.05.2011 von Gast
Super Buch!!! 3 Kg in den ersten 14 Tagen... ;) Bis jetzt kann ich es nur weiterempfehlen!
Qualität
>
Preis
>
08.10.2010 von Gast
ich kann nur sagen Sie wirkt definitiv sehr gut....mache sie jetzt seit ca. 3monaten und habe 5kg abgenommen und mein körperfettanteil von 21,9% auf 15,8% reduziert und den Muskelanteil von 40,3% auf 42,6% gesteigert....diese Diät liefert definitiv die besten erfolge....vergesst alles andere...
Qualität
>
Preis
>
14.09.2010 von Philipp Weiß
Leicht zu lesendes Buch und gut verständliche Thematik.
Da das Buch mit seinen ca 100 Seiten die Größe einer Lektüre besitzt, hätte ich bei diesem stolzen Preis nicht erwartet mir die Beispielsrezepte gesondert kaufen zu müssen.
Qualität
>
Preis
>
05.08.2010 von Peter Stephan Strohm
Die anabole Diät die die einzigste Diät die bei mir funktioniert hat. Auch wenn der Anfang etwas schwierig ist, so zeigte diese Diätform bei mir schnell Wirkung in Punkto Muskelaufbau und Abnahme von Körperfett. In vielen Foren habe ich auch gelesen, das die Anabole Diät sehr gut bei Softgainern funktioniert.
Qualität
>
Preis
>
09.04.2010 von Gast
Produkt bewerten

Passende Produkte